Movianto GmbH

Wyeth Pharma entscheidet sich erneut für Movianto
Erfolgreiche Vertriebskooperation zwischen Wyeth und Sanova Pharma in Österreich wird fortgesetzt

    Stuttgart (ots) - Wyeth Leder Pharma, ein Unternehmen der Wyeth Corporation, einem der größten Pharmakonzerne weltweit, wird seine exklusive Partnerschaft mit der österreichischen Gesellschaft von Movianto, der Sanova Pharma, für den Vertrieb kühlkettenpflichtiger und anderer Arzneimittel in Österreich fortsetzen.

    Für Wyeth wird Sanova Pharma nicht nur die Lagerung, den Transport und den Vertrieb der Produkte an Großhändler und Krankenhäuser in ganz Österreich übernehmen, sondern auch zusätzliche Leistungen wie Auftragsbearbeitung, Kommissionierung oder Abrechnungsdienstleistungen, erbringen.

    In der Pharmabranche werden bestehende Verträge mit Outsourcing-Dienstleistern regelmäßig überprüft. So hatte auch Wyeth den Logistik- und Vertriebsauftrag in Österreich neu ausgeschrieben. Das Verfahren konnte Sanova Pharma für sich entscheiden.

    Christian Knoblich, Geschäftsführer bei Sanova Pharma erklärt: "Durch die Zusammenarbeit mit Sanova Pharma können unsere Kunden ihre Logistikkette optimieren sowie flexibel und zuverlässig auf neue Anforderungen im Markt reagieren. Gleichzeitig profitieren sie von unserer langjährigen Erfahrung im österreichischen Markt und unserer genauen Kenntnis der Abnehmerstrukturen vor Ort."

    Über die Movianto-Gruppe

    Mit 1.500 Mitarbeitern in neun europäischen Ländern bietet Movianto innovative Logistik- und Distributionslösungen für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. Die internationalen Auftraggeber und Kunden von Movianto profitieren von einem paneuropäischen Netzwerk, dem umfassenden Spektrum an Pharmalogistikdienstleistungen, der Kenntnis der lokalen Märkte und kompromisslosen Qualitätsmaßstäben. Weiterhin profitieren sie vom Fachwissen des Unternehmens im Hinblick auf den Pharma- und Gesundheitsmarkt in Einklang mit den sich weiterentwickelnden Anforderungen der Branche. Movianto ist eine Geschäftseinheit der Celesio AG.

    Über Sanova Pharma

    Sanova Pharma vermarktet und vertreibt pharmazeutische Produkte im Auftrag in- und ausländischer Kunden in Österreich. Als Full-Service-Provider übernimmt Sanova Pharma auch die komplette Logistikkette, von der Lagerung über die Auftragsannahme bis hin zum Versand. Im Auftrag von mehr als 135 Partnerfirmen beliefert Sanova Pharma über 5.000 Kunden in Österreich, darunter pharmazeutische Großhändler, Krankenhäuser, Apotheken, Labore und niedergelassene Ärzte. Neben der Sanova Pharma gehören zur Movianto-Gruppe die Tochtergesellschaften Movianto Deutschland (Deutschland), DGX Pharma (Frankreich), Healthcare Logistics and Castlereagh Pharmaceuticals (Großbritannien), SEUR Pharma (Spanien), Movianto Česká republika (Tschechische Republik) sowie die Movianto Geschäftsbereiche von K.V. Tjellesen (Dänemark), Cahill May Roberts (Irland) und NMD Grossisthandel (Norwegen).

    Weitere Informationen finden Sie unter www.movianto.com und www.sanova.at


ots Originaltext: Movianto GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Ottilie Krug,
Movianto GmbH,
Neckartalstrasse 155,
D-70376 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711.900 597 912
Telefax: +49 (0)711.900 597 910
E-Mail: ottilie.krug@movianto.com
Internet: www.movianto.com



Weitere Meldungen: Movianto GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: