Accuray Europe

Accuray und Siemens kündigen Zusammenarbeit bei der Entwicklung verbesserter Radiochirurgie- und Radiotherapieprodukte an

    Paris (ots/PRNewswire) -

    - CyberKnife(R) - das genaueste robotergestützte Radiochirurgiesystem der  Welt wird durch die Computertomographie(CT)-Technologie von Siemens noch  wirkungsvoller

    Accuray Incorporated und Siemens Medical Solutions kündigten im November den Abschluss eines Vertrages an, der eine Zusammenarbeit bei der  Entwicklung von hochmodernen Bildgebungs- und Softwarelösungen für  radiochirurgische und radiotherapeutische Anwendungen vorsieht. Die beiden  Unternehmen werden sich gemeinsam auf die Integration und Optimierung der Computertomographie(CT)-Technologie von Siemens und des robotergestützten  CyberKnife(R)-Radiochirurgiesystems von Accuray konzentrieren. Darüber  hinaus werden sie an der Integration der hochmodernen Zieltechniken von  Accuray in die Radiotherapieproduktlinie von Siemens arbeiten.

    Verbesserte Behandlungsoptionen für Patienten

    "Durch die Zusammenarbeit mit Siemens Medical Solutions können wir Medizinern in aller Welt zusätzliche radiochirurgische Lösungen anbieten",  sagte Euan S. Thomson, Ph.D., President und Chief Executive Officer bei  Accuray. "Die marktführende Technologie und Expertise im Bereich der  robotergestützten radiochirurgischen Behandlung von Accuray wird durch die  anerkannte Bildgebungstechnologie von Siemens ideal ergänzt. Zusammen  werden Siemens und Accuray den Bedürfnissen der Patienten noch besser gerecht, indem sie medizinischen Einrichtungen verbesserte Behandlungsoptionen zur Verfügung stellen", so Euan S. Thomson. Durch diese  Zusammenarbeit werden die Führungsrollen von Accuray im Bereich der  robotergestützten Radiochirurgie und von Siemens im Bereich der  medizinischen bildgebenden Verfahren und der Radiotherapie weiter ausgebaut.

    "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Accuray, die für eine Ausweitung unseres Engagements für innovative und hochmoderne Lösungen in der  Strahlentherapie steht", sagte Holger Schmidt, Leiter des Geschäftsgebietes  Oncology Care Systems von Siemens Medical Solutions. "Durch unsere  Zusammenarbeit mit Accuray können wir Ärzten und Patienten verbesserte  Möglichkeiten in der Versorgung anbieten."

    Accuray Incorporated, eines der weltweit führenden Unternehmen in der  robotergestützten Radiochirurgie, entwickelt und vermarktet das robotergestützte Radiochirurgiesystem CyberKnife, das erste und einzige  Radiochirurgiesystem der Welt zur Behandlung von Tumoren jeglicher  Lokalisation mit einer Genauigkeit von weniger als einem Millimeter,das  intelligente Robotertechnik verwendet. Die Behandlung mit dem CyberKnife  erfolgt in einer bis typischerweise zwei bis fünf Sitzungen. Dabei erfolgt  die Strahlung in Form von vielen, auf den Tumor fokussierten  Strahlenbündeln, bei gleichzeitiger Minimierung der Schädigung des  umgebenden Gewebes. Durch die Kombination von Bildführung und  computergesteuerter Robotertechnik ist ein kontinuierliches Verfolgen,  Erkennen und Ausgleichen von Tumor- bzw. Patientenbewegungen während der  Behandlung garantiert. Dank dieser Präzision und Genauigkeit kann auf eine  Fixierung von Kopf bzw. Körper verzichtet werden.

    Siemens Oncology Care Systems ist in der Entwicklung von Hardware und  Software für onkologische Anwendungen führend. Zum Portfolio der Adaptive  Radiation Therapy (ART)-Lösungen gehört das PRIMATOM(TM)-System, bei dem  ein  Linearbeschleuniger von Siemens mit einem SOMATOM(R)-CT-Gerät, dessen  Gantry auf Schienen gleitet, kombiniert wird. Dadurch können zu behandelnde  Strukturen vor der Behandlung bildlich dargestellt werden um so die  richtige Lagerung des Patienten zu gewährleisten. Die CT-Lösung von Siemens  mit der Gantry auf Schienen wird allgemein als der Goldstandard im Bereich des In-Room-Treatment-Imaging angesehen.

    Diese auf hochmoderner bildgebender Technologie basierende Lösung zur  Arbeitsablaufoptimierung wurde als Ausstellungsstück von Accuray auf der 48 . Annual American Society of Therapeutic Radiology (ASTRO)-Tagung, die vom  5.-8. November 2006 in Philadelphia im US-Bindestaat Pennsylvania stattfand , erstmals vorgestellt.

    Informationen zu Accuray

    Accuray Incorporated ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich  der robotergestützten Radiochirurgie. Sein CyberKnife-System ist das erste  und einzige intelligente robotergestützte Radiochirurgiesystem der Welt zur  Behandlung von Tumoren jeglicher Lokalisation mit einer Genauigkeit von  weniger als einem Millimeter. Über 100 CyberKnife-Systeme wurden bereits  von führenden medizinischen Zentren aus der ganzen Welt gekauft. Eine  Vielzahl von Experten und geprüften Fachpublikationen unterstützt seine  klinische Anwendung. Bis heute wurden mit dem CyberKnife-System über 25.000 Patienten weltweit behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.accuray.com.

    Informationen zu Siemens

    Siemens Medical Solutions (MED)ist weltweit einer der grössten Anbieter  im Gesundheitswesen. Der Bereich steht für innovative Produkte und  Komplettlösungen, sowie für ein umfangreiches Angebot von Dienst- und  Beratungsleistungen. Abgedeckt wird das gesamte Spektrum von bildgebenden  Systemen für Diagnose und Therapie über die Molekularmedizin und die  Audiologie bis hin zu IT-Lösungen. Mithilfe all dieser Lösungen ermöglicht  Med seinen Kunden, sichtbare Ergebnisse sowohl im klinischen, als auch im  administrativen Bereich zu erzielen - so genannte "Proven Outcomes".  Innovationen aus dem Hause Siemens optimieren Arbeitsabläufe in Kliniken  und Praxen und führen zu mehr Effizienz in der Gesundheitsversorgung. Med beschäftigt weltweit mehr als 36 000 Mitarbeiter und ist über 130 Ländern  präsent. Im Geschäftsjahr 2006 (30. September) erzielte Med einen Umsatz  von 8,23 Mrd. EUR sowie einen Auftragseingang von 9,33 Mrd. EUR.  Das Bereichsergebnis betrug 1,06 Mrd. EUR (vorläufige Zahlen). Weitere  Informationen unter: http://www.siemens.com/medical.

      ANSPRECHPARTNER:
      Nicole Amsler
      Accuray Incorporated
      +1-408-716-4678
      namsler@accuray.com
      Amanda Naiman
      Siemens Medical Solutions
      +1-610-448-4531
      amanda.naiman@siemens.com

ots Originaltext: Accuray Europe
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
ANSPRECHPARTNER: Nicole Amsler, Accuray Incorporated,
+1-408-716-4678, namsler@accuray.com. Amanda Naiman, Siemens Medical
Solutions, +1-610-448-4531, amanda.naiman@siemens.com



Weitere Meldungen: Accuray Europe

Das könnte Sie auch interessieren: