RTX Telecom

RTX Network Systems unterzeichnet Vertrag mit Skycom Technologies über ein Wireless IP-Netzwerk-System in Afrika

    Noerresundby, Dänemark (ots/PRNewswire) -

    - RTX Network Systems hat mit Skycom Technologies einen neuen Kunden für sein Portfolio von Wireless IP-Netzwerk-Anwendern gewonnen. Das Wireless IP Network System ist eine Komplettlösung für drahtlose Telefonie- und Breitband-Infrastrukturen - einschliesslich einer Komplettausstattung mit Kundenterminals.

    RTX, ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung von Wireless-Produkten, gab heute die Unterzeichnung eines Vertrages über die Bereitstellung einer kompletten Infrastruktur basierend auf seinem Wireless IP Network System und einer Komplettausstattung mit Kundenterminals (schnurlose Handsets, Repeater, drahtlose Adapter für Analogtelefongeräte, Faxmaschinen und Modems) bekannt, die VoIP-Telefonie über DECT/SIP und Datenzugriff über 802.11g (WiFi) umfasst. Das erste von drei Systeme wird bis Mitte September 2007 in der Region Pretoria in Südafrika von Skycom Technologies implementiert.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070703/263833 )

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20060811/222957 )

    Das Wireless IP Network System von RTX bietet Teleoperatoren sowohl in Entwicklungs- als auch Industrieländern die Möglichkeit, eine gut organisierte Telekommunikations-Infrastruktur aufzubauen, die eine komplette drahtlose Sprach- und Datenkommunikation innerhalb einer Region ermöglicht. Das Wireless IP Network System ist eine einzigartige Lösung für eine neue Marktgelegenheit, die von existierenden Festnetz- und Mobilfunknetzen nicht erfüllt wird.

    "Dies ist das erste von drei Projekten, deren Umsetzung wir noch in diesem Jahr planen. Mit dem Wireless IP Network System von RTX Network Systems werden wir in der Lage sein, ausgewählten Haushaltsgruppen einen wettbewerbsfähigen öffentlichen Fernsprechdienst anbieten zu können, dessen Reichweite einen gesamten Landkreis abdeckt", sagte Herr Martin Botha, Chairman der Skycom Unternehmensgruppe. Skycom engagiert sich ausserdem für die Bereitstellung kostengünstiger Telefondienstleistungen und -lösungen für diesen bisher benachteiligten Markt. Dieses Angebot wird insbesondere dort offeriert werden, wo die Festnetzkommunikation sich für den bestehenden Markt von Festnetz- und Mobilfunknetz-Lösungen als schlecht geeignet erwiesen hat.

    Das Wireless IP Network System basiert auf IP-, VoIP-, DECT- und WLAN-Technologie und bietet Teleoperatoren und Endanwendern eine Lösung, die die Vorteile von Festnetz- und Mobilfunkdiensten vereint. Dies wird erreicht, indem die Mobilität zu einem kostengünstigeren Preis auf das Fetznetz ausgedehnt wird und die Vorteile eines IP-basierten, Softswitch-gesteuerten Wireless-Netzwerks mit Mobilfunkfähigkeiten und WLAN-basiertem (802.11g) Hochgeschwindigkeits-Internetzugang integriert werden.

    "Wir sind hoch erfreut über die neue Partnerschaft mit Skycom Technologies. Diese Vereinbarung beweist, dass wir über ein sehr ausgereiftes und komplettes Telefonie- und Wireless-Breitbandsystem verfügen, das eine hohe Dienstgüte und niedrige Kosten pro Abonnent bietet", sagte Tage Rasmussen, CEO von RTX.

    Informationen zu RTX

    RTX Network Systems hat sich zu einem führenden Unternehmen für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von kompletten Wireless IP-Netzwerk-Systemen für Teleoperatoren, Anbieter von IP-Nebenstellenanlagen und Community-Clustern entwickelt. RTX Network Systems ist ein Geschäftsbereich von RTX Telecom A/S, einer international orientierten Unternehmensgruppe mit dem Ziel, bei der Entwicklung und Herstellung von fortschrittlichen IP-Produkten und -Lösungen für die drahtlose Kommunikation zum bevorzugten Partner zu werden. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dänemark und verfügt über Niederlassungen in Kalifornien, Rumänien und Hongkong. RTX Telecom A/S ist an der OMX Nordic Exchange Börse in Kopenhagen notiert.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.rtx.dk

    Informationen zu Skycom Technologies

    Skycom Technologies ist ein globaler Anbieter von drahtlosen Breitbandsystemen und Videokonferenz-Lösungen. Die Wireless-Produkte des Unternehmens werden von Internet Service Providern und Telefonnetzbetreibern auf der ganzen Welt verwendet, um Hochgeschwindigkeits-Infrastrukturen für Netzwerke zu etablieren und kostengünstige drahtlose Breitbanddienste anzubieten. Die Videolösungen von Skycom Technologies verwenden branchenführende Wavelet-Kompressionsverfahren, um eine Reihe von integrierten Produkten bereitzustellen, zu denen Videokonferenzen, Video-E-Mail, Streaming-Video-Anwendungen, Bildkompression und ein einzigartiges drahtloses Personalkonferenzsystem gehören. Skycom Technologies ist in Pretoria in Südafrika ansässig und verfügt im gesamten Land über Wiederverkäufer und Partner.

NOERRESUNDBY, Dänemark, July 4 /PRNewswire/ --

ots Originaltext: RTX Telecom
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für Presseinformationen wenden Sie sich bitte an: RTX, Herr Jens
Kofoed, Communication Manager, Telefon: +45-9632-2300 oder
+45-2240-7277, E-Mail: press@rtx.dk; Herr Georg Steen Christensen,
Vice President, RTX Network Systems, Telefon: +45-9632-2300 oder
+45-40514565, E-Mail: gec@rtx.dk



Weitere Meldungen: RTX Telecom

Das könnte Sie auch interessieren: