FAIR Footwear Association

Schuhstreit geht in die letzte Runde
EU stimmt heute ein letztes Mal über Anti-Dumping Fall ab

    Brüssel (ots) -  Auf Antrag eines Mitgliedsstaates wird heute in der EU ein letztes Mal über Anti-Dumping Zölle auf Schuhimporte aus China und Vietnam abgestimmt. FAIR, der Europäische Verband der Schuhimporteure und Handelsketten begrüßt diese Initiative. "Die Abstimmung gestern ergab keine Mehrheit: Lediglich neun Staaten unterstützten die Zölle, während zwölf Staaten dagegen votierten", erklärt Paul Verrips, Geschäftsführer von FAIR. Es ist eine merkwürdige Besonderheit des EU Anti-Dumping Abstimmungsverfahrens, die dieses Ergebnis in ein "Ja" umwandelt. Eine Enthaltung gilt nicht als neutrale Position, sondern wird als Zustimmung zu den Zöllen gewertet.

    Während des gesamten Anti-Dumping Verfahrens haben die Experten der Mitgliedstaaten immer wieder die Einführung von Zöllen abgelehnt. Betrachtet man die Intensität der Diskussion in diesem Zusammenhang und das gestrige Abstimmungsergebnis sowie die verzweifelten Versuche einiger Mitgliedsstaaten durch politischen Kuhhandel Stimmen zu gewinnen, dann wird klar, dass es keinen Konsens innerhalb der EU für die Einführung der Anti-Dumping Zölle gibt. "Wir können nur hoffen und darauf vertrauen, dass die Kommission am Ende die richtige Entscheidung treffen wird", sagt Verrips.

    FAIR Footwear Association of Importers and Retail chains: The association represents the interests of more than 100 footwear importers and retailers. Members are companies such as Columbia (France, USA), Clarks (United Kingdom), Deichmann (Germany), Wortmann (Germany), Leder & Schuh (Austria), Skechers (USA) und Vivarte (France), with a total of approximately 90.000 employees, which represent approximately 50 per cent of the import volume in the EU.

ots Originaltext: FAIR Footwear Association of Importers and Retail chains
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

FAIR Footwear Association of Importers and Retail chains
Geschäftsführer Paul Verrips
Tel: 0031-6-52658040
E-Mail: paul.verrips@fair-eu.org

FAIR Footwear Association of Importers and Retail chains
Pressebüro
Christa Malessa
Tel.: 0049-89-5527 488 8
Fax: 0049-89-5527 488 1
E-Mail: cmalessa@punkt-pr-muc.de



Weitere Meldungen: FAIR Footwear Association

Das könnte Sie auch interessieren: