Korn Ferry International

Bernard S. Zen-Ruffinen kommt als neuer Präsident EMEA zu Korn/Ferry

Los Angeles (ots/PRNewswire) - Korn/Ferry International (NYSE: KFY), ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Lösungen im Bereich Führungskräftesuche und -Entwicklung, gab heute bekannt, dass Bernard S. Zen-Ruffinen als Präsident der Region EMEA zu dem Unternehmen stossen wird. Zen-Ruffinen wird von der Korn/Ferry-Niederlassung in Zürich aus tätig sein und dabei die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in der Region EMEA unter sich haben. Er ist direkt dem CEO Gary Burnison unterstellt. Er kommt zu Korn/Ferry, nachdem er zuvor über neun Jahre lang für Heidrick & Struggles tätig war, wo er als Gesellschafter für die Schweiz, Leiter CEO & Board Practice in Europa und Mitgründer der weltweiten Supply Chain & Transportation Practice fungierte. "Bernard ist eine multikulturelle Führungspersönlichkeit und kann auf glänzende Erfolge beim Aufbau von Unternehmen und in der Geschäftsführung zurückblicken. Er verfügt darüber hinaus über eine gründliche Kenntnis unserer Branche und engagiert sich leidenschaftlich dafür, unser Unternehmen weiter zu einer lösungsorientierten Beratungsfirma auszubauen", sagte Gary Burnison, CEO von Korn/Ferry International. "Das diversifizierte Geschäftsmodell und der Kundenbetreuungsansatz von Korn/Ferry sind in der Branche einzigartig und ich bin ganz begeistert über diese Chance, der anerkannten Marke der Firma in der gesamten Region EMEA zu weiterem Wachstum zu verhelfen", so Zen-Ruffinen. "Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den für diese Region zuständigen Kollegen von Korn/Ferry die Präsenz unseres erstklassigen Dienstleistungsangebots weiter ausbauen zu können." Bevor er in die Personalbeschaffungsbranche wechselte, hatte Zen-Ruffinen leitende Positionen bei verschiedenen, in Europa, Lateinamerika und Südostasien agierenden Unternehmen inne. Er ist Absolvent der Studiengänge Internationale Wirtschaftswissenschaften und Zeitgenössische Geschichte am Hochschulinstitut für internationale Studien der Universität Genf (Schweiz). Informationen zu Korn/Ferry International Korn/Ferry International, mit Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum sowie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, ist ein führender, weltweiter Anbieter -in der Rekrutierung von Führungskräften und deren Weiterentwicklung. Das in Los Angeles ansässige Unternehmen unterstützt, mit einer breiten Palette an Lösungen, seine Kunden neue Mitarbeiter zu gewinnen, sie richtig einzusetzen, zu fördern, leistungsgerecht zu vergüten und sie dadurch dauerhaft an das Unternehmen zu binden. Weitere Informationen zur Unternehmensgruppe Korn/Ferry International finden Sie unter www.kornferry.com. Neue Forschungsergebnisse und Studien stehen Ihnen unter www.kornferryinstitute.com zur Verfügung. ots Originaltext: Korn Ferry International Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Schweiz: Olaf Grewe, Tel.: +41-(0)-43-300-56-55, E-Mail: olaf.grewe@pleon.com oder Vereinigtes Königreich: Sue Matthews, Tel.: +44-207-786-4822, E-Mail: suem@penrose.co.uk oder EMEA: Juerg-Herbert Baertschi, Tel.: +44-20-7312-3178, E-Mail: juerg-herbert.baertschi@kornferry.com, oder Unternehmen: Dan Gugler, Tel.: +1-310-226-2645, E-Mail: dan.gugler@kornferry.com, beide von Korn/Ferry International

Das könnte Sie auch interessieren: