Korn Ferry International

Korn/Ferry International baut in Shanghai (China) weltweites Kompetenzzentrum "Globale Lieferketten" auf

    Singapur (ots/PRNewswire) -

    - Herr Bill Fello soll Unternehmen bei ihrem Markteintritt in Asien zu  mehr Flexibilität und Leistungsfähigkeit verhelfen -

    Die weltweit führende Personalberatungsfirma Korn/Ferry International (NYSE: KFY) gab heute bekannt, dass das Unternehmen in Shanghai in China ein neues Kompetenzzentrum rund um Globale Lieferketten ins Leben rufen werde. Der Aufbau dieses Kompetenzzentrums erfolgt als direkte Reaktion auf die komplexen Herausforderungen, die sich ergeben haben, seitdem Asien und insbesondere China für Unternehmen aus praktisch allen Bereichen zur Drehscheibe für den Ausbau globaler Lieferketten geworden ist. Bill Fello wurde zum Geschäftsführer dieser speziellen Unternehmenseinheit ernannt, die sich schwerpunktmässig dem integrierten Lieferkettenmanagement widmet und die Kunden, die weltweit ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern wollen, bezüglich diverser dringender Führungsangelegenheiten beraten wird.

    "Seit der Gründung der ersten Sparte zur Vermittlung von Führungskräften im Bereich Lieferkettenmanagement hat Herr Fello mehr leitende Angestellte auf diesem Gebiet vermitteln können als jeder andere Personalberater der Welt; darüber hinaus ist er dafür bekannt, dass er seinen Kunden hervorragende Dienste erbringt", so Charles Tseng, Präsident von Korn/Ferry International Asia Pacific. "In einem sich rasch wandelnden weltweiten Umfeld, das zahlreichen Risiken ausgesetzt ist, müssen für den Bereich Wertschöpfungsketten verantwortliche Führungskräfte in der Lage sein, mit den schnellen und häufigen Veränderungen und der zunehmenden Komplexität Schritt zu halten. Führungskräfte mit Erfahrung im Bereich Lieferketten sind weltweit äusserst gefragt, insbesondere in China und ganz Asien. Es gibt einen Mangel an Führungspersönlichkeiten, die Erfahrung mit der Leitung integrierter Lieferketten für mehrere Geschäftseinheiten und über diverse geografische Regionen hinweg haben und auch mit der Dynamik der für nachhaltiges Wachstum notwendigen Veränderungen mithalten und zu ihr noch beitragen können. Die Fachkompetenz von Herrn Fello sowie seine Führungsrolle im neuen weltweiten Kompetenzzentrum werden ganz wesentlich dazu beitragen, dass unsere Kunden diese Lücke schliessen können. Mit der Versetzung von Herrn Fello nach Shanghai ist Korn/Ferry die einzige grössere Personalvermittlungsfirma für Führungskräfte, dessen Spezialist für Versorgungsketten in Asien ansässig ist."

    Informationen zum Lieferketten-Kompetenzzentrum

    Als Geschäftsführer des neuen Lieferketten-Kompetenzzentrums wird Herr Fello die gesamte Geschäftstätigkeit von Korn/Ferry bezüglich der Besetzung entscheidender Lieferketten-Führungspositionen in den Bereichen Bedarfsplanung, Beschaffung/Bevorratung, Fertigung (einschliesslich Herstellung durch Dritte), Vertrieb/Logistik, Qualitätssicherung und Kundendienst in den Sektoren Industrie, Konsumgüter/Einzelhandel, Technologie, Biowissenschaften und Gesundheitswesen weltweit übernehmen. Das Kompetenzzentrum wird auch die Befriedigung des weltweiten Personalbedarfs auf Führungsebene für Versorgungskettenunternehmen auf vertikalen Märkten, u. a. in den Bereichen Transport, firmenexterne Logistikdienstleister (3PL) und Hafenbehörden übernehmen. Das Kompetenzzentrum wird gemeinsam mit seinen Kunden erfahrene Führungskräfte aus dem Bereich Lieferketten anwerben, die optimale Geschäftspraktiken einbringen, moderne Lieferkettenabläufe implementieren und weltweite Wettbewerbsvorteile erzielen können.

    Informationen zu Korn/Ferry International

    Korn/Ferry International unterhält mehr als 90 Büros in 39 Ländern und ist führender Anbieter auf dem Gebiet der Personalberatung. Das in Los Angeles ansässige Unternehmen hat ein umfassendes Spektrum an Lösungen entwickelt, um Kunden weltweit dabei zu helfen, Leistungsträger zu finden, entsprechend einzusetzen, zu entwickeln, an das Unternehmen zu binden und zu belohnen. Weitergehende Informationen zur Unternehmensgruppe Korn/Ferry International finden Sie auf der Website unter http://www.kornferry.com.

    Website: http://www.kornferry.com

ots Originaltext: Korn Ferry International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Asiatisch-pazifischer Raum: Marta Grutka, Tel.: +65-6231-6215,
E-Mail: Marta.grutka@kornferry.com, Shireen Nisha, Tel.:
+65-6231-6123, E-Mail: shireen.nisha@kornferry.com, oder USA: Anneli
Ballard, Tel.: +1-212-984-9350, E-Mail: Anneli.ballard@kornferry.com,
alle von Korn|Ferry International bzw. Kevin Oates, Tel.:
+1-310-584-8331, E-Mail: kevin.oates@ketchum.com



Weitere Meldungen: Korn Ferry International

Das könnte Sie auch interessieren: