Korn Ferry International

Korn/Ferry festigt seine Position als weltweite Nummer Eins unter den Personalbeschaffungsfirmen für Führungskräfte

    Los Angeles (ots/PRNewswire) -

    Korn/Ferry International (NYSE: KFY), ein weltweit führender Anbieter von Talentmanagement Lösungen, hat seine Position als weltweit grösste Personalbeschaffungsfirma für Führungskräfte gestärkt. Dies geht aus den jährlichen Ranglisten für 2006 hervor, die von Kennedy Information Inc. und Hunt-Scanlon Advisors, zwei der branchenführenden Handelsorganisationen, veröffentlicht wurden.

    "Die Nachfrage nach Talenten ist auf der ganzen Welt weiterhin rege und wir sind stolz, unsere Position als Nummer Eins beizubehalten und zu stärken", sagte Paul C. Reilly, Chairman und CEO von Korn/Ferry. "Da wir unser Unternehmen weiterhin umgestalten, ist diese Veröffentlichung wirklich eine Bestätigung unserer langfristigen Strategie. Sie bestätigt uns in unserem Engagement, unseren Kunden einen besonderen Service zu bieten."

    Analysten von Kennedy Information Inc. und Hunt-Scanlon Advisors berichten, dass die weltweiten Einnahmen von Korn/Ferry in den 12 Monaten, endend mit 31. Januar 2007, um 23% auf 637,5 Mio. USD gestiegen sind - das sind um 150 Mio. USD mehr, als jene des nächst platzierten Mitbewerbers. Korn/Ferry war das am schnellsten wachsende Unternehmen unter den ersten fünf Personalbeschaffungsunternehmen der Welt.

    Informationen zu Korn/Ferry International

    Korn/Ferry International ist mit über 70 Niederlassungen in 40 Ländern ein weltweit führender Anbieter von Talentmanagement Lösungen. Die in Los Angeles ansässige Firma bietet eine Reihe von Lösungen, um die Kunden dabei zu unterstützten, ihre Talente zu identifizieren, einzusetzen, zu fördern, an sich zu binden und anzuerkennen. Weitere Informationen zur Unternehmensgruppe Korn/Ferry International finden Sie auf der Webseite www.kornferry.com.

    Webseite: http://www.kornferry.com

ots Originaltext: Korn Ferry International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Michael Distefano von Korn/Ferry International, +1-310-843-4199



Weitere Meldungen: Korn Ferry International

Das könnte Sie auch interessieren: