Minicom Advanced Systems

Minicom eines der 500 High-Tech-Spitzenunternehmen in Europa

Jerusalem, Israel (ots/PRNewswire) - Minicom Advanced Systems Ltd., ein Hersteller von KVM-Lösungen für die Server-Verwaltung und Produzent von Multimedia-Übertragungssystemen für digitale Anzeigetafeln, wird im diesjährigen "Deloitte Technology Fast 500 for Europe, the Middle East and Africa (EMEA)"-Verzeichnis als eines der 500 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen ausgezeichnet. In der "Deloitte Technology Fast 500 EMEA"-Liste geführt zu werden, bedeutet, in einen erlesenen Klub aufgenommen worden zu sein, dem alle Unternehmen aus der Technologie-, Medien- und Telekommunikationsbranche angehören möchten. Die Rangfolgen werden aus den prozentualen Wachstumsraten der letzten fünf Geschäftsjahre ermittelt. "Da die Deloitte Technology Fast 500 EMEA'-Liste ein Mass für nachhaltiges Ertragswachstum über einen Zeitraum von fünf Jahren darstellt, ist die Tatsache, zu den 500 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa, Nahost und Afrika zu gehören schon eine eindrucksvolle Errungenschaft", sagte Eric Morgain, der für das "Technology Fast 500 EMEA"-Programm verantwortliche Partner. "Minicom hat für sein bemerkenswertes Wachstum hohes Ansehen verdient". Die KVM-Produkte von Minicom bieten Zugang auf BIOS-Niveau, sodass EDV-Administratoren ihre Server und Computer von überall auf der Welt aus überwachen können, sogar, wenn Betriebssystemprobleme auftreten. Das Unternehmen ist darüber hinaus ein führender Spezialist in der Entwicklung von Multimedia-Übertragungssystemen, die für die Installation und Wartung von geschäftsinternen Werbe- und öffentlichen Anzeigetafel-Netzwerken entscheidend sind. Eli Sasson, President und CEO von Minicom sagte: "Wir sind über diese Auszeichnung als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der pulsierenden, europäischen High-Tech-Branche sehr erfreut. Diese Errungenschaft ist das Ergebnis des Engagements unseres hervorragenden Teams, der innovativen und zuverlässigen Produkte und der hervorragenden Geschäftspartnerschaften". Informationen zu Minicom Advanced Systems Minicom Advanced Systems stellt KVM-Server und Geräte-Management-Lösungen her, die den Zugang und die Überwachung betrieblicher und unternehmensweiter EDV-Umgebungen erleichtern. Darüber hinaus ist Minicom mit weltweit über 50.000 Anzeigetafeln, die über das firmeneigene System verbunden sind, in der Entwicklung von Multimedia-Übertragungssystemen für den digitalen Anzeigenmarkt führend. Das Unternehmen wurde im Jahre 1987 gegründet, ist in über 50 Ländern präsent und verfügt über regionale Unternehmenszentralen in Nordamerika und Europa. Im Jahre 2005 übernahm Minicom Replicom Ltd, einen führenden Entwickler von Fernbedienungs-KVM-Systemen, der heute das F&E-Zentrum für IP-Technologien von Minicom ist. Für weitergehende Informationen zu Minicom besuchen Sie bitte die Website unter www.minicom.com. Ansprechpartner: Sam Green, Marketing Communications Manager, E-Mail: sam.green@minicom.com, Tel.: +972-2-5359-635, Fax: +972-2-5359-693 ots Originaltext: Minicom Advanced Systems Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner: Sam Green, Marketing Communications Manager, E-Mail: sam.green@minicom.com, Tel.: +972-2-5359-635, Fax: +972-2-5359-693

Das könnte Sie auch interessieren: