Minicom Advanced Systems

Minicom ernennt Regional Sales Manager für UK & Irland

    Zürich, Schweiz (ots/PRNewswire) - Minicom Advanced Systems, ein führender Hersteller von KVM-Umschaltern und Fernzugangstechniken für das IT-Infrastruktur-Management, gab heute die Ernennung von Paul Smith zum Regional Sales Manager für die UK und Irland bekannt.

    Paul besitzt eine 15-jährige Erfahrung im Verkauf und Marketing von Hard- und Software in der IT-Branche. Zudem verfügt er über Abschlüsse auf dem Gebiet Seerecht & Navigation sowie umfassende Kenntnisse in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Public Relations.

    Zu Paul Smiths vorherigen Positionen gehört die Arbeit als Marketing Manager für Panasonic UK, als Vertriebsleiter eines britischen Herstellers von Treibersoftware für den europäischen und internationalen Markt sowie als Vertriebsleiter Nordeuropa für den Handel im Sterling-Gebiet.

    "Paul bringt viel Wissen und Erfahrung sowohl im Bereich der Territorialmärkte als auch des KVM-Markts zu Minicom mit. Wir freuen uns sehr, dass Paul ein Mitglied unseres Teams ist, um uns beim Ausbau unserer Vertriebspartnerschaften in der UK und Irland zu unterstützen", erklärt Ronni Guggenheim, Präsident von Minicom Europe.

    Paul Smith wird nächsten Monat auf der CEBIT in Hannover anwesend sein und dort mit Vertriebspartnern zusammentreffen.

    Minicom wird an der CeBIT seine führende Rolle im Bereich Server Management mit einer Reihe von Multi-User KVM-over-CAT5-, KVM/IP- und kombinierten KVM- bzw. seriellen IT-Infrastruktur-Managementlösungen der Öffentlichkeit präsentieren.

    Vertriebspartner und Pressevertreter sind herzlich eingeladen, Paul Smith zwischen dem 6. und 15. März 2006 in Halle 15, Stand B14/1 zu besuchen.

    Informationen zu Minicom Advanced Systems

    Minicom Advanced Systems (www.minicom.com) ist ein führender Hersteller von KVM-over-CAT5- und KVM/IP-Umschaltern und -Umschaltsystemen für den Server-Management-Markt. Als ein für seine innovative Technik bekannter Hersteller führte Minicom das KVM.net Konzept des zentralisierten IP-Zugangsmanagements zu Servern und Netzwerkgeräten ein. Zudem leistete Minicom Pionierarbeit beim Einsatz des CAT5-Kabels für KVM (keyboard, video, mouse), des heutigen Industriestandards. Minicom war das erste Unternehmen, welches das traditionelle On Screen Display (OSD) durch ein multifunktionales , in Hardware eingebettetes GUI ersetzte. Minicom stellt eine vollständige Palette von Extenderlösungen auf CAT5-Basis sowie Audio-, Video- und serielle Übertragungssysteme für den digitalen Markt der Leitsysteme her.

      Für weitere Informationen über Minicom wenden Sie sich bitte an:
      Mika Yehezkeli, Marketing
      Communications Manager
      mika.yehezkeli@minicom.com
      Tel: +972-2-5359-635
      Fax: +972-2-5359-693
      www.minicom.com
      Daniela Santos,
      Marketing Coordinator
      daniela.santos@minicom.ch
      Tel: +41-44-823-8006
      Fax: +41-1-823-8005
      www.minicom.com/ www.minicom.de

ots Originaltext: Minicom Advanced Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen über Minicom wenden Sie sich bitte an: Mika
Yehezkeli, Marketing, Communications Manager,
mika.yehezkeli@minicom.com, Tel: +972-2-5359-635, Fax:
+972-2-5359-693, www.minicom.com; Daniela Santos, Marketing
Coordinator, daniela.santos@minicom.ch, Tel: +41-44-823-8006, Fax:
+41-1-823-8005, www.minicom.com/ www.minicom.de



Weitere Meldungen: Minicom Advanced Systems

Das könnte Sie auch interessieren: