Campus Verlag

Gibt es sie, die richtige Anlagestrategie?

    Frankfurt am Main (ots) -

    - Querverweis: Bild ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Nahezu täglich fordern Politik, Medien oder Finanzberater dazu auf, stärker Privatvermögen zu bilden. Aber wie funktioniert das Spiel auf den Finanzmärkten eigentlich? Und welche Anlagestrategie ist die Richtige? Der renommierte Finanzexperte Martin Weber und sein Autorenteam bieten in ihrem Buch "Genial einfach investieren" die notwendige Orientierung.

    Der Aufbau und Erhalt ihres Privatvermögens wird für immer mehr Menschen immer wichtiger, sei es zur eigenen Altersvorsorge oder für die Ausbildung der Kinder. Bei der Suche nach der richtigen Anlagestrategie geben Freunde und Bekannte sowie eine Flut von Medienberichten gut gemeinte Ratschläge und sogenannte »Geheimtipps«; Finanzberater versprechen in Bezug auf zu erwartende Renditen nicht selten das Blaue vom Himmel. Seriöse, verlässliche und verständliche Ratschläge sind in der Fülle von Informationen schwer zu finden. Vielen Menschen erscheint das Spiel auf den Finanzmärkten wie eine Geheimwissenschaft. Was genau muss man als Privatanleger wissen und beachten? Wie verhält man sich richtig?

    Auf der Basis der neuesten finanzwirtschaftlichen Forschungsergebnisse warten die Autoren mit einigen überraschenden Erkenntnissen auf, zum Beispiel, dass Kurse und Renditen individueller Aktien für niemanden vorhersagbar sind und dass man als Privatanleger niemals erwarten darf, den Markt zu schlagen. Die Autoren vermitteln, was dies für die persönliche Anlagestrategie bedeutet und erklären, warum allein ökonomische Vernunft und rationales Handeln zum Anlageerfolg führt. Dabei wird auch beschrieben, welche psychologischen Fallen Anleger daran hindern, die optimale Investmentstrategie umzusetzen und wie man es vermeiden kann, irrationale Entscheidungen zu treffen.

    "Genial einfach investieren" ist ein praktischer, verständlich geschriebener, zugleich aber konsequent wissenschaftlich fundierter Ratgeber, der finanzwirtschaftliches Wissen so aufbereitet, dass er rationale und erfolgreiche Anlageentscheidungen ermöglicht und die »Financial Literacy«, die finanzielle Allgemeinbildung, fördert.


ots Originaltext: Campus Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Brigitte Hort, hort@campus.de, Tel.: 069/976516-22
Harriet Zachres, zachres@campus.de, Tel.: 069/976516-809



Weitere Meldungen: Campus Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: