MERIAN

Günstige Bordeaux-Tipps im neuen WEIN-BOOKAZINE

Hamburg (ots) - Ein klasse Bordeaux für weniger als 20 Euro? DER FEINSCHMECKER hilft bei der Suche und stellt zehn Rote vor, die die Juroren begeistert haben. Im neuen DER FEINSCHMECKER-BOOKAZINE "Wein aus Frankreich" aus dem Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG werden außerdem die besten Sancerre und Pouilly-Fumé präsentiert. Weinreisen führen nach Châteauneuf-du-Pape, den kleinen Ort mit den großen Rotweinen an der Rhône, und in Frankreichs Südwesten, wo es noch viele preiswerte gute Weine zu entdecken gibt. Wo kann man Urlaub beim Winzer machen, bei welchen Weinhändlern in Deutschland findet man die beste Auswahl französischer Gewächse, und welche Weine harmonieren mit der Küche des Südens und den bekanntesten Käsesorten des Landes? Dazu umfangreiche Berichte über alle Weinregionen unseres Nachbarlandes mit Informationen über die besten Winzer, Kultweine und Newcomer. Ein pralles Vergnügen, das Lust auf Weine aus Frankreich macht. "Wein aus Frankreich" gibt es ab 11. März 2010 am Kiosk und im Buchladen. DER FEINSCHMECKER-BOOKAZINE hat 164 Seiten und kostet 9,95 Euro. Weitere Informationen: Jürgen Zichnowitz Redaktion DER FEINSCHMECKER Tel. 040/2717-3294 Fax 040/2717-2062 E-Mail: juergen.zichnowitz@der-feinschmecker.de Pressekontakt: Mona Burmester Presse- und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG Tel. 040/2717-2493 Fax 040/2717-2063 E-Mail: presse@jalag.de

Das könnte Sie auch interessieren: