Aqua Society, Inc.

Aqua Society startet Vertrieb des Energiemoduls: CO2-freier Strom aus Abwärme

    Herten (ots) - Anfang 2008 startet die deutsche Aqua Society GmbH den europaweiten Vertrieb eines neuartigen Energiemoduls, mit dem sich effizient und umweltschonend Strom erzeugen lässt. Dazu werden interessierte Besucher zu Vorführtagen in das Forschungszentrum des Unternehmens nach Herten eingeladen.

    Mit dem Energiemodul bietet Aqua Society eine bahnbrechende Technologie, die aus Abwärme im Temperaturbereich ab 80 Grad Celsius kohlendioxidfreien Strom erzeugt und somit zur Erreichung der Klimaschutzziele aktiv beitragen kann.

    Umweltschonend hergestellter Strom aus 80 Grad Celsius warmer Abluft

    "Aus ökologischer Sicht ist es von maßgeblicher Bedeutung, dass der Strom ohne ein zusätzliches Gramm Kohlendioxid hergestellt wird und dass sich damit die Energieeffizienz insgesamt erhöht", so der Geschäftsführer der Aqua Society GmbH, Hubert Hamm. "Beispielweise erzeugen wir über das nachgeschaltete Energiemodul in Blockheizkraftwerken zusätzlichen Strom, indem wir die Wärme aus dem Kühlwasser oder dem Abgas nutzen - Energie, die bisher weitestgehend ungenutzt an die Umwelt abgegeben wurde. Ebenso können wir Abwärme aus industriellen Prozessen in Strom umwandeln und in den Produktionskreislauf zurückführen."

    Bei dem Verfahren von Aqua Society handelt es sich um einen optimierten ORC-Prozess (Organic Rankine Cycle), bei dem statt einer Turbine ein spezielles Niederdruck-Entspannungsaggregat eingesetzt wird. Der entscheidende Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen ORC-Prozessen liegt darin, dass das Energiemodul bereits bei 80 Grad Celsius Strom erzeugt. Hinzu kommt, dass die Investitionskosten deutlich geringer sind, da die ORC-Anlagen von Aqua Society relativ einfach konzipiert und robust gebaut sind.

    Interessenten, die an einer der Vorführungen teilnehmen möchten, können sich per E-Mail unter info@aqua-society.com anmelden.

    Die Aqua Society GmbH ist die operative Tochter der Aqua Society, Inc., deren Aktien in Frankfurt (WKN: A0DPH0, ISIN: US03841C1009) und New York (OTC BB: AQAS.OB) gehandelt werden.


ots Originaltext: Aqua Society, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Dr. Volker Schulz
Aqua Society GmbH
Konrad-Adenauer-Straße 9-13
D-45699 Herten

Tel.: +49-(0)2366-305254
E-Mail: presse@aqua-society.com
Web: www.aqua-society.com



Weitere Meldungen: Aqua Society, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: