Ansell Healthcare nv

Ansell gibt die europäischen Gewinner des H.E.R.O Award für OP-Pflegekräfte bekannt

Brüssel (ots/PRNewswire) - Ansell, ein Weltmarktführer im Bereich von Schutzlösungen, gibt mit Freude die Preisträger des erstmalig verliehenen H.E.R.O. Service Award von Ansell Cares(R) für europäische OP-Pflegekräfte bekannt. Die Auszeichnung für das Jahr 2015, die in Partnerschaft mit dem Europäischen Verband von OP-Pflegepersonal (EORNA) organisiert wurde, honoriert perioperative Krankenschwestern und Pfleger, die aussergewöhnliche Kompetenz und Qualität bei der Patientenpflege demonstriert haben und sich eingehend für die Weiterbildung und Entwicklung von Mitarbeitern engagieren. Die Preisverleihungen finden heute in den jeweiligen Krankenhäusern der Preisträger in fünf europäischen Ländern statt.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131021/647898 )

"Wir haben mehr als 150 Nominierungen aus 20 europäischen Ländern erhalten, die ein beeindruckendes Spektrum von Spezialisierungen, menschlichen Fähigkeiten und Führungsrollen repräsentieren", so Peter Dobbelsteijn, Chief Commercial Officer EMEA & APAC Region von Ansell. "Menschen aus 71 Ländern haben mehr als 156 000 Stimmen für ihre Helden der Krankenpflege abgegeben, die Nachricht verbreitet und den Award zu einem wirklich internationalen Auszeichnung gemacht. Wir möchten diesen Menschen gerne danken, dass Sie mit uns gemeinsam die wichtige Aufgabe ehren, die perioperative Pflegekräfte für positive Ergebnisse in der Gesundheitsversorgung erfüllen."

Kollegen aus dem Pflegedienst, Ärzte und Chirurgen wurden eingeladen, ihre Helden der perioperativen Pflege zu nominieren und online für sie abzustimmen. Die Top 5 unter den Nominierten mit den meisten Stimmen nahmen den H.E.R.O. Award entgegen und durften eine im Bereich der Chirurgie tätige Wohltätigkeitsorganisation benennen, die eine Spende von Ansell in Höhe von 2500 Euro erhielt. Hier die Gewinner:

- Ilknur Yayla, Türkei, AcIbadem KozyatagI Hastanesi - wählte die
  Wohltätigkeitsorganisation Friends of African Nursing (FoAN).
- Mateja Stare, Slowenien, University Medical Centre Ljubljana - verteilte ihre Spende
  auf Ärzte ohne Grenzen (Österreich) und Operation Smile (Grossbritannien).
- Enrique Cosme Pereira, Spanien, Innova Ocular Clínicas Oculsur - entschied sich für
  eine Spende an Lifebox.
- Irina Lampinen, Estland, Tartu University Hospital - wählte Chaîne de l'Espoir - Keten
  van Hoop (Belgien).
- Sandra Morton, Irland, St James's Hospital - wählte Friends of African Nursing (FoAN)
  für ihre Spende.
 

Die Biografien der Nominierten und  Gewinner des H.E.R.O. Nurse Service Award 2015 von Ansell Cares für europäische OP-Pflegekräfte erfahren Sie in den Video-Interviews auf der Website http://hero.emea.ansell.com.

Die Nominierungen wurden in Zusammenarbeit mit der EORNA überprüft. Ansell Healthcare unterstützt den Akkreditierungsrat für Bildung (Accreditation Council for Education, ACE) der EORNA mit speziellen Kursen aus seinem Weiterbildungsprogramm "Ansell Cares". Caroline Higgins, Präsidentin der EORNA: "Der Preis ist eine grossartige Initiative und hat viel Anklang gefunden. Wir freuen uns, dass uns somit die Gelegenheit geboten wird, diese besonderen Kollegen unter uns, die sich so stark um unseren Berufsstand verdient machen und Anerkennung verdienen, auszeichnen zu können."

Über Ansell   

Über Ansell 

Ansell ist ein weltweit führender Anbieter von herausragenden Gesundheits- und Arbeitsschutzlösungen, die das menschliche Wohlbefinden steigern.

Mit Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien und weltweit mehr als 14 000 Mitarbeitern bestätigt Ansell seine weltweit führende Position sowohl in den Märkten für industrielle und medizinische Handschuhe als auch im Bereich Sexualhygiene und Wohlbefinden. Ansell konzentriert sich auf vier wesentliche Geschäftsbereiche:  Medical (Schutzprodukte für das Gesundheitswesen), Industrial (Schutzprodukte für die Industrie), Single Use (Schutzprodukte für den Einmalgebrauch) und Sexual Wellness (Sexualhygiene).

Information über Ansell und seine Produkte: http://www.ansell.com

Über EORNA   

Die "European Operating Room Nurses Association (EORNA)" wurde 1980 als gemeinnützige Organisation gegründet und besteht heute aus 27 Mitgliedsverbänden, die 50 000 medizinische Fachkräfte vertreten. Die Aufgabe der EORNA besteht darin, die perioperative Patientenversorgung europaweit auszubauen und weiterzuentwickeln. Dazu fördert und unterstützt der Verband einen hohen Standard bei der perioperativen Krankenpflege. Er ist die richtungsweisende Stimme der perioperativen Krankenschwestern und -pfleger in Europa und arbeitet mit massgeblichen europäischen und internationalen Organisationen zusammen. Eine der wichtigsten Bildungsaktivitäten der EORNA ist EORNA ACE, der Akkreditierungsrat für Bildung ("Accreditation Council for Education").

Informationen zu EORNA finden Sie hier: http://www.eorna.eu.

Anmerkung   

Dieser Preis wird von den Wohltätigkeitsorganisationen, Twitter oder Facebook nicht gesponsert, unterstützt oder veranstaltet.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20131021/647898
 

Kontakt:

Weitere Informationen: Ansell News Bureau
ansellcareseurope@ansell.com + 32-(0)2-528-74-00



Das könnte Sie auch interessieren: