FTSE Group

FTSE bringt FTSE4Good Environmental Leaders Europe 40 Index zur neuen Bondemission der EIB heraus

    London (ots/PRNewswire) - Laut einem heute von dem globalen Index-Anbieter FTSE Group veröffentlichten neuen Index, liegen Finanzdienstleistungsunternehmen in Bezug auf Umweltrisikomanagement europaweit in Führung. Der FTSE4Good Environmental Leaders Europe 40 Index umfasst gut abschneidende Large- und Mid-Cap-Unternehmen und richtet sich an Investoren, die sich um Umweltrisiken in ihrem Portfolio sorgen. Der Index ist von der Investorengemeinde begrüsst worden und die Europäische Investitionsbank (European Investment Bank, EIB) hat heute die geplante Emission des Climate Awareness Bonds bekanntgegeben, welcher an den Index gekoppelt und in allen 27 Heimatmärkten der EU als öffentliches Angebot erhältlich sein wird.

    Ziel des FTSE4Good Environmental Leaders Europe 40 Index ist es, europäische Unternehmen mit optimalem Umweltmanagement aufzuzeigen. Im Index enthalten sind europäische im FTSE4Good geführte Large- and Mid-Cap-Unternehmen, die den Umweltkriterien der FTSE4Good Index Serie entsprechend nach einem Punktesystem bewertet werden und die in den neuen Index nur bei Erreichen der Bewertung "optimales Verfahren" (5) aufgenommen werden.

    Will Oulton, Head of Responsible Investment bei FTSE Group, sagte: "Der FTSE4Good Index ist zu einem weltweit anerkannten Massstab für Investoren geworden, um verantwortliche Geschäftspraxis zu identifizieren. Das zunehmende Interesse von Investoren, Einblick in die umweltbezogenen Risiken und Leistungen von Unternehmen zu haben, hat FTSE dazu bewogen, diesen Index, der dies ermöglicht, zu entwickeln."

    "Dieser innovative neue Index wird Anklang bei einer grossen Menge von institutionellen und privaten Investoren finden, deren Wunsch es ist, das Umweltrisiko innerhalb ihres Portfolios zu minimieren, aus den Vorteilen eines beispielhaften Umweltmanagements Kapital zu gewinnen, nur in Firmen mit erwiesenermassen optimalem Verfahren zum Umweltmanagement zu investieren und Unternehmen aktiv zu grösserer Verantwortung zu ermutigen," fügte Oulton hinzu.

    Der Index wird vom unabhängigen FTSE4Good Policy Committee beaufsichtigt. Für weitere Informationen sehen Sie bitte www.ftse.com/environmental_leaders.

    Redaktionelle Hinweise

    Informationen zu FTSE Group

    FTSE Group ist bei der Schaffung und Verwaltung von Börsenindizes weltweit führend. Das Unternehmen berechnet und verwaltet die FTSE Global Equity Index Serie, welche auf der ganzen Welt anerkannte Indexe, angefangen beim FTSE All-World Index, der FTSE4Good Serie und der FTSEurofirst Index Serie bis hin zum prestigeträchtigen FTSE 100, umfasst.

    Indexe von FTSE werden von Investoren weltweit ausführlich genutzt. Unabhängige Ausschüsse bestehend aus erfahrenen Vermögensverwaltern, Derivatexperten, Aktuaren und anderen erfahrenen Fachleuten überprüfen alle Änderungen in den Indexen, um deren Objektivität und Unvoreingenommenheit sicherzustellen.

ots Originaltext: FTSE Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bittet: Sabrina Bhangoo/Jo
Mayall, Tel: +44-20-7866-1821 oder E-Mail: edia@ftse.com



Weitere Meldungen: FTSE Group

Das könnte Sie auch interessieren: