JAJAH Inc.

JAJAH startet Aktion "Wirf Dein Headset weg!"

    Berlin/Wien (ots) -

    Die spektakulärsten Entsorgungen unter www.noheadset.com

    Start der ersten Version von JAJAH TV ( www.jajahtv.com )

    Mit der Aktion "Wirf Dein Headset weg!" will JAJAH ( www.jajah.com ) seine Position als Internet-Telefonie-Dienst der neuen Generation unterstreichen. Bei JAJAH telefoniert man wie gewohnt mit seinem Handy oder seinem Festnetztelefon. Man muss also nicht am PC mit Headset "kleben" bleiben, wie das bei älteren Internet-Telefondiensten der Fall ist. "Wer Skype mag wird JAJAH lieben." lautet der Slogan der Aktion, die unter www.noheadset.com läuft. Jeder ist aufgefordert, mit einer Videokamera festzuhalten, wie er sein Headset besonders spektakulär "eliminiert", und den Clip auf der Noheadset-Seite hochzuladen.

    "JAJAH ist revolutionär, weil man damit kostenlose und kostengünstige Gespräche mit seinem herkömmlichen Handy oder Telefonapparat erledigen kann", sagt JAJAH-Mitgründer Roman Scharf: "Andere Dienste benötigen hingegen Headsets, Software-Downloads und manchmal sogar noch weitere technische Ausrüstung wie einen WLAN-Anschluss, da bleibt der Komfort auf der Strecke."

    Bei JAJAH hingegen führt man seine Telefonate nach einmaliger, kostenloser Registrierung unter www.jajah.com vom Handy oder einem ganz normalen Telefonapparat aus. Das entspricht nicht nur dem gewohnten Verhalten, sondern ist auch viel einfacher als herkömmliche Internet-Telefonie. "Wer mit Google suchen kann, kann auch JAJAH nutzen. Einfach Nummer eingeben und Call klicken, es gibt keinen besseren Weg, seine Telefonkosten zu reduzieren", betont Roman Scharf die einfache Bedienung. Durch die Partnerschaften mit Intel und Deutsche Telekom ist JAJAH besser als je zuvor gerüstet, die Zukunft der Telefonie maßgeblich mitzubestimmen.

    Darüber hinaus hat JAJAH eine erste Version des Dienstes JAJAH TV ( www.jajahtv.com ) vorgestellt, der Beiträge über JAJAH und die Telekommunikationsindustrie, Live Kommentare sowie von Nutzern selbstgedrehte Videos zeigt. Wer ein Video einreicht, das für JAJAH TV ausgewählt wird, erhält No-Headset-Kleidung wie T-Shirt, Taschen und Caps.

    Über JAJAH: JAJAH ist eine innovative und userfreundliche Lösung, um kostenlose oder günstige Telefonate über das Internet zu führen - ohne Headsets, Mikrofone oder Software Downloads. JAJAH nutzt die bestehenden Telefone der Nutzer - Festnetz oder Mobil. Mit JAJAH sind Gespräche entweder gratis oder sehr günstig, und zwar regional und international. Aktiviert werden Telefonate am Computer, am Handy oder auch auf Spielkonsolen. JAJAH führt so das Beste aus beiden Welten, der traditionellen und der Internettelefonie zusammen und verfolgt die Vision einer barrierefreien Welt der Kommunikation. JAJAH wurde von den Gründern Roman Scharf und Daniel Mattes entwickelt. JAJAH hat Büros in Mountain View, Kalifornien und Luxemburg.

    Bilder zur Kampagne: http://www.flickr.com/photos/noheadset/

    Videos zur Kampagne: http://www.youtube.com/noheadset


ots Originaltext: JAJAH Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Tilo Bonow | tilo@jajah.com | Telefon +49.30.40042888



Weitere Meldungen: JAJAH Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: