Handelszeitung

Media Service: Microsoft Schweiz: Neue Eigentümerin auf Bermuda

Zürich (ots) - Die Schweizer Ländergesellschaft von Microsoft gehört neu einer Offshore-Gesellschaft auf den Bermudas. Seit Mitte Juni gehört die Microsoft Schweiz GmbH einer MBH Ltd. mit Sitz in der Bermuda-Hauptstadt Hamilton. Microsoft-Sprecher Tobias Billeter bestätigt die Handänderung gegenüber der «Handelszeitung», will aber keine konkreten Angaben zum Hintergrund machen: «Was transparent gemacht werden musste, wurde transparent gemacht.»

Die Transaktion dürfte steuerliche Gründe haben. Einst im direkten Besitz des Stammhauses, gehörte Microsoft Schweiz seit drei Jahren einer Gesellschaft in Luxemburg. Diese hatte immerhin eine eigene physische Präsenz. Die MBH Ltd. hingegen ist in einem anonymen Bürogebäude domiziliert, in dem auch eine grosse Offshore-Kanzlei registriert ist. Bekannt ist nur, dass die Gesellschaft seit Anfang Juni auch Eigentümerin von Microsoft Neuseeland ist. Offenbar zieht der Software-Konzern in Bermuda Auslandbeteiligungen zusammen.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel. 058 269 22 90



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: