Handelszeitung

Media Service: Markenverband in Frauenhand

Zürich (ots) - Beim Markenartikelverband Promarca steht ein Wechsel an. Der ehemalige Nestlé-Mann Joe Müller wird das Präsidium im Juni abgeben. Als Nachfolgerin vorgeschlagen ist Monique Bourquin, wie die 50-Jährige gegenüber der «Handelszeitung» bestätigt.

«Ich finde die Konsumgüterwelt generell faszinierend», erklärt Bourquin ihr Engagement. Der Markt sei «schnelllebig, transparent, kompetitiv, innovativ und im starken Wandel».

Bourquin ist die erste Frau im Präsidium des Markenverbands. Derzeit sitzen elf Männer im Vorstand der Organisation - unter ihnen die Chefs von Nestlé Schweiz, Mondelez Schweiz, Unilever Schweiz, Ricola, Emmi, Rivella und Kambly.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel. 058 269 22 90



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: