Handelszeitung

Media Service: Ex-Zurich-Chef Hüppi wandert in die Karibik aus

Zürich (ots) - Rolf Hüppi, bis 2002 Chef des Versicherungskonzerns Zurich, hat sein Wohndomizil auf die Bahamas verlegt. Das berichtet die «Handelszeitung» mit Verweis auf entsprechende Einträge im Handelsregister. Demnach lebt Hüppi zusammen mit seiner Frau neu in Nassau, der Hauptstadt der Bahamas. Bis anhin war er in Freienbach SZ registriert. Darauf angesprochen, will Hüppi keinen Grund für seine Abmeldung in der Schweiz nennen.

Beruflich ist Hüppi seit längerem nur noch teilweise in der Schweiz tätig. Er leitet die Versicherungsgesellschaft Paralife, die er 2006 gründete. Paralife hat zwar ihren Sitz in der Schweiz, ist aber vor allem in Lateinamerika tätig und bietet dort Versicherungspolicen für Menschen mit kleinem Budget an. Gemäss Firmenangaben leitet Hüppi auch die Rückversicherungssparte von Paralife in Bermuda. Über den Geschäftsverlauf von Paralife ist wenig bekannt. Hüppi teilte der «Handelszeitung» mit, Ende Jahr werde über die Geschäftsentwicklung informiert. Vor einem Jahr reduzierte die Paralife Holding das Aktienkapital, um Reserven freizusetzen.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 043 444 57 77



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: