Handelszeitung

Media Service: Initiative «Digital Zurich 2025» der Konzerne wird konkret

Zürich (ots) - Anfang Jahr kündigte Marc Walder, Chef des Medienkonzerns Ringier, seine Initiative «Digital Zurich 2025» an. Mit der Initiative soll die Limmatstadt zum Silicon Valley Europas werden. Nach einem halben Jahr Funkstille gibt sich «Digital Zurich 2025» nun eine Organisation und verabschiedet ein Programm, wie die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe schreibt.

«Die Gründungsmitglieder treffen sich dieser Tage, um konkrete Projekte zu besprechen», sagt eine Ringier-Sprecherin auf Anfrage. Mehr könne man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. An der Sitzung nehmen die Gründungsmitglieder der Konzerninitiative «Digital Zurich 2025» teil. Es sind dies FDP-Nationalrat Ruedi Noser, Stadt und Kanton Zürich sowie Economiesuisse, Google, Mobiliar, Migros, SBB, Post, SIX, Swiss, Swisscom, Swiss Life und UBS.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 043 444 57 77



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: