Handelszeitung

Media Service: Besitzerwechsel bei der cash.ch-Bank

Zürich (ots) - Die Falcon Private Bank steigt bei der Bank zweiplus aus. Für das Gemeinschaftsunternehmen mit der Basler J. Safra Sarasin konnte sich die indirekt durch den Staatsfonds von Abu Dhabi kontrollierte Privatbank nie richtig erwärmen. Die Beteiligung galt von Anfang an als nicht strategische Finanzbeteiligung. Bisher blieben die Versuche der Falken-Bank, ihren 42,5-Prozent-Anteil am Joint Venture zu veräussern, allerdings erfolglos. Nun scheint der Durchbruch geglückt. Käufer des Aktienpakets soll laut Branchenkennern der Mehrheitsaktionär J. Safra Sarasin sein. Die Bank zweiplus definiert sich als Bankpartner für Finanzdienstleister und über «cash.ch» als Direktbank für Privatkunden.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57
77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: