Handelszeitung

Media Service: Mobilezone-Gründer Ruedi Baer: Neues Immobilien-Portal für Kleinanleger

Zürich (ots) - Unternehmer Ruedi Baer lanciert ein webbasiertes Investment-Vehikel, das im Sinne des "Crowd-Funding" zahlreiche Investoren im Schwarm bündelt. Im März wurde zu diesem Zweck die Firma Bricks & Bytes AG gegründet; Baer sitzt im Verwaltungsrat und zeichnet als Mitaktionär, schreibt die "Handelszeitung". Interdiscount- und Mobilezone-Gründer Baer: "Über die Plattform kann man sich an Schweizer Mehrfamilienhäusern im günstigen bis mittleren Preisbereich beteiligen". Ein Investment solle bereits ab 25 000 Franken möglich sein. Schweizer Alt- wie auch Neubauten kämen so als Rendite-Objekte ins Eigentum einer Vielzahl von Kleinanlegern.

Baer rechnet sich im Umfeld der aktuellen Niedrigzinsen grosse Chancen aus, zumal die Rendite bei Bricks & Bytes "bis zu sechs Prozent im Jahr" betragen könne. Immobilien-Fachleute anerkennen, dass dies eine neuartige Anlage-Idee sei in der Schweiz. Kritik wird aber laut, weil der Markt für Mehrfamilienhäuser ausgetrocknet sei und sich Anleger wohl nur schlecht kurzfristig aus einem Engagement zurückziehen könnten. Laut Baer richtet sich das Angebot, das im Mai starten soll, an mittel- und langfristige Investoren.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 
77.


Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: