Handelszeitung

Media Service: Waldhaus Flims verkauft Wohnungen zu Dumping-Kursen

Zürich (ots) - Der Verkauf der Eigentumswohnungen in der Überbauung "Promenada" im Park des Waldhauses Flims Mountain Resort harzt. Bereits im Frühling 2014 meldete das Hotel, es seien noch 11 von 39 Einheiten zu haben. Aktuell ist die Situation unverändert, wie Recherchen der "Handelszeitung" zeigen. Um den Absatz anzukurbeln, greifen die drei Eigentümer der Luxusüberbauung - die Hotel-Betreibergesellschaft sowie die Hotel-Verwaltungsräte Hans Peter Fontana und Hans Rudolf Wyss - nun zu ungewöhnlichen Mitteln. Sie offerieren ausländischen Käufern bis Ende April Dumping-Wechselkurse: Für "bis zu 50 Prozent des Kaufpreises" werden "folgende Devisenkurse akzeptiert: 1 Euro zu 1.20 Franken, 1 britisches Pfund zu 1.55 Franken". Das geht aus Unterlagen hervor, die aktuell bei Bündner Banken für Kauf-Interessenten aufliegen. Die Wohnungen in der "Promenada" kosten zwischen 1,78 und 3,7 Millionen Franken.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57
77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: