Handelszeitung

Media Service: Mammuts Erfolg lockt organisiertes Verbrechen an

Zürich (ots) - Mammut baute sich in den letzten Jahren zur Lifestyle-Marke auf. Der Erfolg ruft zunehmend Produktfälscher auf den Plan, berichtet die «Handelszeitung» in ihrer neuen Ausgabe. Denn Kopien sind ein lohnendes Geschäft für das organisierte Verbrechen. «Die Fälscher folgen Trends und Opportunitäten. Sie versuchen vom Markenwert einer Marke zu profitieren», sagt Claude Sutter, der bei Mammut für den Schutz geistigen Eigentums verantwortlich ist. Die Bekämpfung der Kopisten ist schwierig. Mammut versucht es mit einer Kombination aus Schutz und Verteidigung der Markenrechte, technischen Massnahmen zur Erhöhung der Fälschungssicherheit und einer engen Zusammenarbeit mit Polizei und Zollbehörden. Auch die Aufklärung der Kunden sei wichtig, so Sutter.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57
77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: