Handelszeitung

Media Service: "Reiseberater wissen mehr als das Internet"

Zürich (ots) - Im Interview mit der "Handelszeitung" verteidigt Kuoni-Chef Peter Meier das Schweizer Retail-Geschäft. "Es ist alles andere als tot", so Meier. "Gute Reiseberater wissen mehr als das Internet", ist er überzeugt. Für einfache Pauschalreise-Produkte wie Badeferien sei das Internet sicherlich der richtige Verkaufskanal. Die Organisation einer Reise werde aber sehr schnell komplex, und da könnten reine Online-Anbieter nicht mehr mithalten. "Ich sage es ganz klar: Wer beim Ferienplanen nicht mit Kennern redet, verbringt suboptimale Ferien."

Trotz Umsatzeinbussen und roten Zahlen in Skandinavien will Meier dieses Geschäft nicht aufgeben: "Wir haben dort 1,3 Millionen Kunden. Mit ihnen kann man Geld verdienen." Auch an seiner eigenen Skandinavien-Airline Novair hält Meier fest. Er braucht sie als Druckmittel für die Verhandlungen mit Drittanbietern wie SAS oder Norwegian Air Shuttle: "Wenn die verlangten Preise zu hoch sind, können wir immer noch mit unseren Maschinen fliegen." Probleme, die Jets zu füllen, habe Kuoni nicht.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57
77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: