Handelszeitung

Media Service: Wunschkandidat für AFG-Chefposten steht fest

Zürich (ots) - Nach der abrupten Entlassung von CEO Daniel Frutig beim Bauausrüster AFG scheint sich der Verwaltungsrat gemäss Recherchen der «Handelszeitung» bereits einstimmig auf einen Nachfolger geeinigt zu haben. Laut internen Plänen aus dem Zirkel des AFG-Verwaltungsrats soll die Wahl auf VR-Mitglied Peter Bodmer gefallen sein. Verwaltungsratspräsident Rudolf Graf will das offiziell weder bestätigen noch dementieren. Über das Anforderungsprofil einer neuen Führungspersönlichkeit für Arbonia Forster sagt Graf nur: «Er muss Führungserfahrung haben, sich im Bau auskennen, verkaufsorientiert und sehr international sein.» Mit AFG-Verwaltungsrat Bodmer im Chefsessel wäre dies ein Kandidat aus dem Unternehmen, was Graf «persönlich liegen würde». Doch suche derzeit auch noch ein Schweizer Vermittlungsbüro einen «Kandidaten von aussen». Egon Zehnder und Björn Johansson sind die für AFG tätigen Headhunterfirmen.

Kontakt:

Mehr Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: