Handelszeitung

Media Service: Velkselberg und Wallenberg wollen Sulzer-Metco kaufen

Zürich (ots) - Die Sulzer-Division Metco steht zum Verkauf. Im Bieterrennen sind gemäss "Handelszeitung" noch zwei mögliche Käufer. Einer ist der Industriebetrieb OC Oerlikon, der dem russischen Milliardär Viktor Vekselberg gehört. Der zweite Interessent heisst EQT und ist eine Beteiligungsgesellschaft des schwedischen Industriellenclans Wallenberg. Berater von Wallenberg und EQT ist Ulf Berg, der ehemalige Konzernchef und Verwaltungsratspräsident von Sulzer. Berg verliess das Industrieunternehmen aus Winterthur nach einem Machtkampf mit Ankeraktionär Vekselberg. Metco ist eine hochrentable Sulzer-Division im Bereich Oberflächenbehandlung. Mit dem Verkauf dürfte Sulzer 900 Millionen Franken lösen. Bis zum 18. Januar müssen Offerten eingereicht werden.

Kontakt:

Mehr Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: