Handelszeitung

Media Service: Orell Füssli schliesst drei Buchladen

Zürich (ots) - Der Euro-Zerfall und die sinkenden Buchpreise in der Schweiz machen Orell Füssli zu schaffen. Von Januar bis April musste OF einen Umsatzrückgang von 6 Prozent hinnehmen. Das entspricht der Entwicklung des gesamten Schweizer Büchermarkts. Um Gegensteuer zu geben, greift OF zur Kostenschere. Drei Buchläden in Wil, Kreuzlingen und Luzern werden geschlossen. «Wir verbessern unsere Kostenstrukturen und trennen uns von Filialen, die keinen positiven Beitrag zum Gesamtergebnis liefern», bestätigt Fabio Amato, Geschäftsführer der Orell Füssli Buchhandlungs AG gegenüber der «Handelszeitung».

Kontakt:

«Handelszeitung», 043 444 59 00



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: