Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fanprojekt Fußball WM 2006

Service für Fußballfans: Zeltstädte bei der Weltmeisterschaft in Deutschland

    Berlin (ots) - Deutschland hat für Fußballfans aus aller Welt, die während der Weltmeisterschaft übernachten wollen, einen ganz besonderen Service eingerichtet: An drei Standorten im Land werden im Rahmen des "fanprojekt2006" Zeltstädte errichtet, in denen die Fans für 18 Euro pro Person und Nacht preiswert wohnen können.

    Die Zeltstädte bieten besten Komfort: sanitäre Anlagen, Verpflegungsmöglichkeiten und vor allem die Nähe zu allen Stadien. An jedem Standort werden Bahn- oder Busshuttles zu den Spielstätten eingerichtet. Auf Wunsch können die Fußballfans auch zwischen den einzelnen Zeltstädten umziehen, wenn ihre Mannschaft zum Beispiel den Spielort wechselt. In jeder Zeltstadt finden 6.000 Personen Platz.

    In jedem Campingdorf wartet ein Eventbereich auf die Fans, in dem alle Spiele der Weltmeisterschaft auf Großleinwänden übertragen werden. Darüber hinaus tragen Livekonzerte Discoversanstaltungen oder Parties zur besten Unterhaltung der Besucher bei. Getränkestände und Imbissbetriebe sorgen für das leibliche Wohl. Um größtmögliche Sicherheit für die Fans aus der ganzen Welt zu garantieren, arbeiten die Veranstalter mit der Polizei und einem zuverlässigen Securitydienst zusammen, der rund um die Uhr für die Sicherheit im Campingdorf sorgt. Alle Besucher der Zeltstädte erhalten kostenlos eine "fanprojekt2006"-Zeitung mit Informationen rund um das Turnier, die Zeltdörfer sowie zum Nah- und Fernverkehr. Daneben werden auch Tagestouren per Bus, Shopping-, Wein- oder Biertouren angeboten.

    Das "fanprojekt2006" will gemäß dem Motto "Die Welt zu Gast bei Freunden" Deutschland als freundlichen Gastgeber präsentieren, multikulturelle Begegnungsstätten bieten, ausgelassen und friedlich die WM feiern und ausländischen Fußballfans die Möglichkeit bieten, die Weltmeisterschaft als Gruppenerlebnis zu erfahren. Wer das gesamte Turnier in einer der Zeltstädte verbringen möchte, für den bieten die Veranstalter auch Sonderpreise an. Informationen zu den Campingdörfern der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland stehen im Internet: www.fanprojekt2006.de, wo sich Fußballfans aus aller Welt jetzt ihren Platz in den Zeltstädten sichern können.

ots Originaltext: Fanprojekt Fußball WM 2006
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

ulrich.kraemer@fanprojekt2006.de
Telefon: +49(0)2651-946070



Das könnte Sie auch interessieren: