Verizon Business

Verizon Business sichert weltweite Kommunikation der Londoner Börse

Reading, England (ots/PRNewswire) - - Verizon Business Ethernet Private Line wird als Managed Service für die schnelle, effiziente und verlässliche Lieferung von Daten zur Verfügung gestellt Die Londoner Börse verlängert den bestehenden Vertrag mit Verizon Business. Der Anbieter von Kommunikation- und Informationstechnologie-Lösungen wird die Börse weiterhin bei der weltweiten Kommunikation unterstützen. Geplant ist die Erweiterung des globalen Wide Area-Netzwerks (WAN), um die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung sowie die Nachrichtenübermittlung zu verbessern. Für die Netzwerkaufrüstung sorgt Verizon Ethernet Private Line - mit einer Geschwindigkeit von zehn Megabit pro Sekunde (Mbps), erweiterbar bis 100 Mbps. Der Ethernet-Dienst, den Verizon Business als kompletten Managed Service anbietet, stärkt ebenso das Angebot von neuen Services an der Londoner Börse, darunter TradElect - seit 18. Juni 2007 verfügbar. Die Erweiterung des Netzwerks erhöht die Geschwindigkeit, mit der Daten an den Markt übermittelt werden können. Dadurch können Kunden in Zukunft schneller auf Informationen zurückgreifen. Die Londoner Börse gehört zu den führenden internationalen Börsen, auf dessen Märkten mehr als 60 Länder handeln. Sie hat einen Ruf als eine der verlässlichsten und innovativsten Börsen in der Welt. Der fortwährende Erfolg hängt vor allem auch davon ab, ob die sichere und pünktliche Übertragung von kritischen Marktdaten und Preisen gewährleistet werden kann - unabhängig davon, wo sich die Kunden befinden. Die Kommunikations-Infrastruktur muss daher eine konsistente, verlässliche und sichere Datenübertragung liefern und gleichzeitig Flexibilität sowie Skalierbarkeit bieten, um den Serviceausbau der Börse zu unterstützen. "Unsere weltweiten Kunden müssen sich auf die beständige Zuverlässigkeit, Sicherheit und Schnelligkeit unserer Börse verlassen können. Bei der Bereitstellung von marktkritischen Daten bedeutet jeder Nutzungsausfall einen Verlust beim Handel. Das ist nicht hinzunehmen. Unser neues Netzwerk garantiert uns die Stabilität und die Aufrechterhaltung unseres Business auf höchstem Niveau und gibt uns das Vertrauen, dass wir zu jeder Sekunde des Arbeitstages liefern können", so Wendy Morgan, Head of Real-time Information bei der Londoner Börse. Als Teil seines Managed Services-Angebots überwacht Verizon Business die Netzwerk-Leistung der Börse rund um die Uhr. Dazu gehört auch die Erstellung eines Nutzungsprofils, um geplante Verbesserungen zu ermöglichen. Gewährt wird sowohl die Ausfallsicherheit, die Überwachung der Geräte als auch Backups auf den wichtigsten und zweitwichtigsten Desaster Recovery- und Kundenseiten. "Die Londoner Börse hat einen guten Ruf in Bezug auf Technologie-Innovationen. Das Börsenumfeld erlaubt keinen einzigen Fehler, daher macht die weitere Zusammenarbeit der Londoner Börse mit Verizon Business unsere Stärke im Bereich Managed Services und ebenso unsere Fähigkeit deutlich, eine passgenaue, flexible Lösung zu entwickeln. Nur so können die spezifischen Geschäftsanforderungen der Börse erfüllt werden", so Stuart Curzon, Regional Vice President bei Verizon Business. Zusätzlich zur Erweiterung mit der Lösung Verizon Ethernet Private Line, deckt der Vertrag auch eine Aktualisierung der Netzwerkrouter Cisco 3825 oder 7301 und die Einrichtung von Verizon Internet Dedicated und Verizon Direct Voice Services ab. Die Implementierung beruht auf einer Serie von STM-16-Netzwerken, welche auf dem Haupt-Datencenter der Börse installiert werden. Über Verizon Business Verizon Business, eine Geschäftseinheit von Verizon Communications (NYSE: VZ), gilt als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationstechnologie (IT)-Lösungen für Grossunternehmen und Behörden weltweit. Durch die Kombination der globalen Reichweite mit modernen Kommunikations-, Sicherheits- und Professional Services unterstützt Verizon Business Unternehmen rund um den Globus mit innovativen und nahtlosen Geschäftslösungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.verizonbusiness.com. Diese Übersetzung erfolgte allein zu Informationszwecken. Verbindlich ist ausschliesslich das englischsprachige Original. Webseite: http://www.verizonbusiness.com ots Originaltext: Verizon Business Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Klaus Walter , T: +49-069-97268-6757, Klaus.Walter@de.verizonbusiness.com , Cristin Anthes , T: +49-06021-38666-81, c.anthes@hwp.de

Das könnte Sie auch interessieren: