Verizon Business

Verizon Business schnürt Elopak ein Managed Global Network-Kommunikationspaket

    Reading, England (ots/PRNewswire) -

    - Managed Private IP-Netzwerk ermöglicht führendem Hersteller von Verpackungssystemen Kosteneinsparungen von 25 Prozent

    Verizon Business, ein führender Anbieter globaler Kommunikations- und IT-Lösungen, stellt Elopak, einem weltweit tätigen Hersteller von Kartonverpackungen, ein Managed Private IP-Netzwerk zur Verfügung. Über ein MPLS-Netzwerk verbindet Verizon Business 40 Unternehmensstandorte in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten. Dank der Integration der Kommunikationsinfrastruktur in eine einzelne verwaltete Plattform erzielte Elopak Kosteneinsparungen im Netzwerk von 25 Prozent.[1]

    Elopak beschäftigt weltweit mehr als 2,500 Angestellte in Niederlassungen verschiedenster Grössenordnungen - darunter einige mit lediglich zwei oder drei Mitarbeitern. Alle Beschäftigten sind auf die Applikationen und Kommunikationslösungen angewiesen, die auf den Hubs im Headquarter in Norwegen und Nordamerika gehostet werden. Unerlässlich ist demnach die Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit des Zugangs zu den Hubs. Dank der von Verizon Business vollständig gemanagten und gehosteten Netzwerkservices kann Elopak sich voll und ganz auf seine Kernkompetenzen konzentrieren. Darüber hinaus stellt Verizon Business dem Unternehmen eine Vielzahl von Zugangslösungen wie DSL für Elopaks kleinere Standorte sowie Breitband-Ethernet und Glasfaser für die grösseren Niederlassungen bereit. Damit unterstützt Verizon Business seinen Kunden mit massgeschneiderten Zugangsmethoden mit denen die jeweiligen Anforderungen erfüllt werden.

    Bjorn H. Moshuus, Corporate IT Director bei Elopak, erklärt: "Elopak betreibt wichtige Standorte auf drei Kontinenten. Die Kommunikation zwischen den Geschäftsstellen gestaltete sich aufgrund von mangelnder Ausfallsicherheit, hoher Kosten und fehlender Abdeckung bisher sehr schwierig. Verizon Business' globale IP-Reichweite gewährleistet eine verlässliche und sichere Verbindung, so dass wir uns auf unsere Kernaufgaben konzentrieren können. Unsere Mitarbeiter, ob Aussendienstmitarbeiter oder an unseren kleinen und grossen Standorten, profitieren nun von derselben hochwertigen Verbindungsqualität. In Kombination mit der Transparenz und Kosteneffizienz der Verizon Business-Lösung trägt dies in hohem Masse zu unserem Geschäftserfolg bei."

    John Irvine, Vice President of International Marketing bei Verizon Business, ergänzt: "Elopak ist ein spannender Geschäftspartner und wir freuen uns, die globale Präsenz der Unternehmens mit unserem IP-Netzwerk unterstützen zu können. Unser Lösungsportfolio an Sprach- und Datendiensten stellt sicher, dass Elopaks Mitarbeiter weltweit effektiv als ein virtuelles Team zusammenarbeiten und den Erfolg des Unternehmens sicherstellen."

    Über Elopak

    Elopak ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungssystemen für Flüssignahrungsmittel und entwickelt, produziert, verkauft und wartet Komplettsysteme für das Verpacken von nicht mit Kohlensäure versetzten Flüssiglebensmittelprodukten. Im Jahr 2005 beschäftigte das Unternehmen 2.500 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von ca. 4,8 Milliarden NOK (= ca. EUR604 Mio.). Elopak gilt dank seines Pure-Pak(R) System als Anbieter von Giebelkartons. Als Komplettsystem-Anbieter mit Organisationen und Partnern in über 40 Ländern und Kunden in mehr als 100 Ländern, ist es Ziel der Elopak Gruppe, neue Märkte und Anwendungsbereiche für ihr internationales Sachwissen und ihre Produkttechnologie zu öffnen.

    Über Verizon Business

    Mit mehr als 49 Millionen Kunden weltweit und Niederlassungen in über 75 Ländern ist Verizon Business einer der führenden Anbieter von Kommunikationsdiensten. Verizon Business bietet ein umfassendes Portfolio von Sprach-, Daten- und Internet-Lösungen. Unsere Kunden profitieren von innovativen Lösungen für die individuellen Anforderungen von Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.verizonbusiness.com/de

    Diese Übersetzung erfolgte allein zu Informationszwecken. Verbindlich ist ausschliesslich das englischsprachige Original.

    [1] Quelle: Elopaks Kosteneffizient-Vergleich gegenüber der bisherigen Netzwerklösung

    Web site: www.verizonbusiness.com/de

ots Originaltext: Verizon Business
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Claudia Knoll, +49-069-97268-6622,
Claudia.Knoll@de.verizonbusiness.com oder Jessica Dörr,
+49-06021-38666-28, j.doerr@hwp.de



Weitere Meldungen: Verizon Business

Das könnte Sie auch interessieren: