iSe Hospitality Production GmbH

Nachfrage für Hospitality Packages für FIFA WM 2006™ übertrifft alle Erwartungen

-Fünf Monate vor dem Eröffnungsspiel sind mehr als zwei Drittel des gesamten Verkaufsvolumens umgesetzt

- Seit Endrundenauslosung in Leipzig internationaler Ansturm auf Hospitality-Pakete: Eine Kategorie bereits in allen zwölf Stadien ausverkauft, drei Kategorien noch in manchen Stadien verfügbar

- FIFA WM 2006™ übt einzigartige Faszination auf Privatpersonen,        
Mittelstandsbetriebe und Konzerne aus: Absatz von günstigsten
Einzelspielen bis hin zu exklusivsten Kategorien liegt bereits über
Plan

-CEO George Taylor: "Ganz gleich wieviel man bereit ist zu zahlen: einige Kategorien sind einfach nicht mehr zu verfügbar."

    Zurich (ots) - Seit der Endrundenauslosung der FIFA WM 2006™ am 9. Dezember 2005 ist die iSe Hospitality AG mit einem wahren Ansturm auf Hospitality-Pakete konfrontiert. Insbesondere das starke Wachstum in ausländischen Kernmärkten wie England, Frankreich, den Niederlanden oder Japan hat alle Erwartungen übertroffen. Bereits fünf Monate vor dem Eröffnungsspiel in München sind mehr als zwei Drittel des gesamten Verkaufsvolumens umgesetzt worden. CEO George Taylor sagte hierzu: "Die Tatsache, dass sowohl der Absatz der günstigsten Einzelspiele als auch der exklusivsten Kategorien über Plan liegen zeigt deutlich, welche Faszination die FIFA WM 2006™ ausübt. Die Liste der Käufer reicht von der Privatperson über den Mittelstandsbetrieb bis hin zum Weltkonzern."

    Die iSe-Hospitality AG erhielt 2003 im Rahmen eines öffentlichen Ausschreibungsverfahrens mit 21 Teilnehmern von der FIFA die weltweiten Exklusiv-Rechte für das offizielle Hospitality-Programm der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006™. Sie ist damit das einzige Unternehmen weltweit, das berechtigt ist, Hospitality-Pakete für die FIFA WM 2006™ zu verkaufen. Taylor: Leider gibt es in verschiedenen Märkten immer wieder Trittbrettfahrer, die behaupten Hospitality-Pakete anbieten zu können. Wir können nur jeden davor warnen, eine solche Geschäftsbeziehung einzugehen, da dies für unangenehme Überraschungen sorgen könnte und empfehlen stattdessen ausschliesslich mit einem Vertreter der iSe-Hospitality in Kontakt zu treten."

    Über die Hospitality Packages

    Das Angebot von iSe-Hospitality umfasst heute drei unterschiedliche Kategorien von Hospitality - eine vierte Kategorie wurde ursprünglich angeboten, ist jedoch bereits restlos ausverkauft. Die drei Kategorien die iSe-Hospitality in einigen Stadien noch anbieten kann sind SKYBOX, ELITE, und PRESTIGE. Jede Kategorie bietet die besten Sitzplätze im Stadion kombiniert mit reservierten Parkplätzen, einen gesonderten Zugang zum Stadion, herausragender Gastronomie, persönlicher Betreuung sowie Unterhaltung.

    Eine SKYBOX bietet bis zu 20 Personen in jeder Hinsicht das höchstkarätigste Angebot, dass es jemals bei einer FIFA WM™ gegeben hat. In einer exklusiven Privatatmosphäre geniessen die Gäste das Spiel und das Angebot der iSe-Hospitality. Einen vergleichbaren Standard, jedoch mit Einzelsitzen (Business Seats) und mit grösseren Logen und Restaurants, die mit anderen Gästen geteilt werden können, wird im ELITE-Programm angeboten. Die Kategorie PRESTIGE kombiniert das Angebot von Einzelsitzen mit einem Hospitality Village, welches speziell hierfür konzipiert worden ist und in greifbarer Nähe zum Stadion aufgebaut wird. Der Einstiegspreis liegt derzeit bei EURO 990,-.

    George Taylor: "Es gibt in fast allen Stadien Kategorien die sofort nach der Endauslosung ausverkauft waren. Verschiedene Unternehmen und auch Privatpersonen entschieden sich bei uns eine SKYBOX in jedem der 12 Stadien zu kaufen. Das sind 64 Spiele in bester Atmosphäre. Manchen wird erst jetzt bewusst, dass das Kontingent begrenzt und fünf Monate vor dem Anstoss bereits fast ausgeschöpft ist. Ganz gleich wieviel man bereit ist zu zahlen: einige Kategorien sind einfach nicht mehr verfügbar."

    Zusätzliche Informationen über das aktuelle Kontingent erhält man über das Hospitality-Banner auf der offiziellen FIFA Website: www.FIFAworldcup.com oder einen Anruf bei der iSe-Hospitality Hotline:

0180-196 2006 (für Kunden in Deutschland Deutschland, 4,6 Cent pro Minute) oder +41/44/224'74'24 (für Kunden ausserhalb Deutschlands)

    Über iSe AG

    iSe (International Sports & Entertainment AG) ist ein führendes Unternehmen im weltweiten Sport-Marketing- und Management. Gegründet wurde das Unternehmen als strategisches Joint Venture von Dentsu Inc., der weltgrössten Werbeagentur, und der Publicis Groupe S.A., der weltweit viertgrössten und am schnellsten wachsenden Gruppe von Kommunikationsagenturen. Dentsu und Publicis verfügen zusammen über ein Netzwerk von über 10.000 Kunden. iSe-Hospitality ist eine Tochtergesellschaft der iSe AG, welche für die Organisation und Durchführung des Hospitality-Programmes für die FIFA WM 2006™ zuständig ist.

ots Originaltext: iSe Hospitality Production GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Peter Csanadi
Director of Communications
iSe-Hospitality Production GmbH
Telefon: +49/69/606'274'83'07
Mobile:  +49/151/163'52'220
e-mail:  pcsanadi@isehospitality.com



Das könnte Sie auch interessieren: