ICIS

ICIS liefert europäische Gas-Benchmarks in US-Dollar

London (ots/PRNewswire) - ICIS, ein führender Anbieter von Preis- und Marktdaten für die globalen Energie-, Chemie- und Düngemittelsektoren, hat seine Abdeckung des europäischen Gasmarkts ausgedehnt und liefert ein Spektrum seiner Gasbewertungen für Großbritannien und Kontinentaleuropa in US-Dollar.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160408/353056LOGO )

Die zusätzlichen Preisdaten sind vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung der europäischen Gashubs für Teilnehmer in Nordamerika und Asien zu sehen. Durch die immer stärkere Verknüpfung zwischen regionalen Gasmärkten steigt der Bedarf an zuverlässigen Preisen, die einen weltweiten Vergleich ermöglichen.

Es wird geschätzt, dass die USA bis Ende 2020 bis zu 66 Millionen Tonnen Flüssigerdgas (LNG) exportieren, einen Großteil davon nach Europa. ICIS liefert mit seinen Gashubbewertungen NBP (https://www.icis.com/energy/hub/british-nbp/) und TTF (https://www.icis.com/energy/hub/dutch-ttf/) wertvolle Referenzpreise für physische und finanzielle Gegenparteien.

"Die Flüssiggaslieferungen der USA werden auf den zwei bedeutendsten europäischen Gashubs bereits bepreist und abgesichert, egal ob die Mengen nach Europa geliefert werden oder nicht", sagte Ben Wetherall, Leiter Gasgeschäft bei ICIS. "Dieser Trend wird sich mit steigendem Interesse an Flüssiggas aus Nordamerika fortsetzen."

Die von ICIS veröffentlichten unabhängigen Preisbewertungen und Indizes zählen zu den am meisten gehandelten und referenzierten Benchmarks auf dem europäischen Gasmarkt und ermöglichen ein zuversichtliches Risikomanagement für Marktteilnehmer.

ICIS bewertet 35 Termingeschäfte für die NBP- und TTF-Hubs. Die NBP-Geschäfte in Pence pro Wärmeeinheit und TTF werden in Euro pro Megawattstunde umgerechnet. Diese Geschäfte stehen ab sofort in US-Dollar pro Millionen British Thermal Units zur Verfügung.

Abonnenten von European Spot Gas Markets (ESGM) (https://www.icis.com/energy/gas/europe/european-spot-gas-markets/) und LNG Markets Daily (LMD) (https://www.icis.com/energy/liquefied-natural-gas/lng-market-intelligence-solution/) haben FTP-Zugang zu diesen Geschäften. Die wichtigsten Preise werden außerdem in täglich erscheinenden PDFs ausgewiesen.

Informationen zu ICIS

ICIS ist eine unabhängige Preisberichtagentur mit Schwerpunkt auf den Bereichen Energie, Petrochemikalien und Düngemittel. Seit fast zwei Jahrzehnten deckt sie den komplexen Strommarkt in Großbritannien ab. Tagtäglich analysiert sie die Stromverträge für mehr als 40 verschiedene Lieferzeiträume allein auf dem britischen Markt. Die produzierten Analysen und Daten finden breite Anwendung als Referenzpreise bei Energieverträgen. Das Unternehmen will Teilnehmern an den weltweiten Rohstoffmärkten einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Dazu werden zuverlässige Preisdaten, hochwertige Nachrichten, Analysen und unabhängige Beratungsdienste bereitgestellt, die für Kunden eine fundiertere Entscheidungsfindung bei Handel und Planung ermöglichen. ICIS beschäftigt weltweit mehr als 800 Mitarbeiter an Standorten in Houston, Washington, New York, London, Montpellier, Düsseldorf, Karlsruhe, Mailand, Mumbai, Singapur, Guangzhou, Peking, Schanghai, Yantai, Tokio und Perth. ICIS ist ein Geschäftsbereich von Reed Business Information (http://www.reedbusiness.com/), das zu Reed Elsevier Plc (http://www.reedelsevier.com/) gehört.

https://www.icis.com/

Informationen zu Reed Business Information

Reed Business Information versorgt Wirtschaftsexperten auf der ganzen Welt mit Informationen, Analysen und Daten. Unsere hochwertigen globalen Produkte und Dienstleistungen nehmen in den verschiedensten Industriesektoren eine marktführende Stellung ein, darunter Banking, Petrochemikalien und Luftfahrt. Dort unterstützen wir Kunden jeden Tag bei wichtigen strategischen Entscheidungen. RBI gehört zur RELX Group, ein weltweit führender Informations- und Analytikdienstleister für Geschäftsleute in verschiedenen Branchen. http://www.reedbusiness.com

Informationen zur RELX Group

RELX Group ist ein weltweit führender Informations- und Analytikdienstleister für Geschäftsleute und Unternehmenskunden in verschiedenen Branchen. Der Konzern betreut Kunden in mehr als 180 Ländern und betreibt Niederlassungen in etwa 40 Ländern. Die Belegschaft von ca. 30.000 Mitarbeitern ist zur Hälfte in Nordamerika angesiedelt. RELX PLC ist eine an der Londoner Börse notierte Beteiligungsgesellschaft, die eine Beteiligung von 52,9 % an der RELX Group hält. RELX NV ist eine an der Amsterdamer Börse notierte Beteiligungsgesellschaft, die eine Beteiligung von 47,1 % an der RELX Group hält. Ihre Aktien werden unter den folgenden Tickersymbolen an der Londoner, Amsterdamer und New Yorker Börse gehandelt: London: REL; Amsterdam: REN; New York: RELX und RENX. Die Marktkapitalisierung liegt in Summe bei ca. 31,0 Mrd. GBP/35,9 Mrd. Euro/38,7 Mrd. USD. http://www.relx.com

Kontakt:

für Presseanfragen:
Ben Wetherall
Head of Gas
ICIS
T: +44(0)20-7911-1786
Ben.Wetherall@icis.com



Das könnte Sie auch interessieren: