eZ systems

eZ Systems stellt neuen Country Manager für Deutschland vor
CEO Gabriele Viebach begrüßt Jochen Lohmann im Team

Köln, Deutschland / Skien, Norwegen (ots) - Der norwegische Softwarehersteller eZ Systems AS (www.ez.no), bekannt für die kommerzielle Open Source Web Content Management Plattform eZ Publish, gibt bekannt, dass Jochen Lohmann dem Unternehmen ab sofort als neuer Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) beitritt. Gabriele Viebach, CEO von eZ Systems begrüßt die neue Verstärkung in ihrem internationalen Team: "Wir freuen uns mit Jochen Lohmann einen erfahrenen Manager für diese Position gewonnen zu haben. Neben unserem derzeitigen Wachstum und zahlreichen Innovationen in 2012 wird er sämtliche Aktivitäten von eZ Systems innerhalb der DACH Länder leiten und koordinieren."

Jochen Lohmann war 16 Jahre für Steria Mummert Consulting tätig, eines von Deutschlands Top 6 IT Management Consulting Unternehmen. Im Laufe seiner Karriere übernahm er zahlreiche Rollen im Consulting und Management, so etwa in den Bereichen Beratung, Projektmanagement und Vertrieb. In dieser Zeit arbeitete er für Kunden in verschiedenen Branchen, wie Finanzen, Versicherungen, Telekommunikation, Medien und Industrie. Als Executive Manager war Jochen Lohmann unter anderem für den nationalen und internationalen Vertrieb, Business Development sowie für Marketingaktivitäten verantwortlich.

eZ Systems stellte vor kurzem das neue eZ Publish Software Release 4.7 "Etna" vor, welches als Cloud Version, oder als vor Ort Installation erhältlich ist (http://ez.no/de/Produkte/Uebersicht/node_2478/eZ-Publish-Enterprise-4.7). Das im Mai 2012 erschienene Release bietet seinen Nutzern zahlreiche neue Features, verbesserte Multichannel Optionen, Content Channel Optimierung und eine stark verbesserte Integrierbarkeit in bestehende Infrastrukturen, um breitere Geschäftsmodelle abbildbar zu machen. Die Cloud Version entlastet Unternehmen von dem komplexen Aufwand eine Laufzeitumgebung zu schaffen und bietet gleichzeitig höchste Standards. Das neue Release unterstreicht die Position von eZ Systems als innovativen Vordenker im CMS Markt. Die neuen Funktionalitäten bauen die Position als weltweit führender Open Source Customer Experience Management (CXM) Plattform Hersteller weiter aus. Jochen Lohmann möchte mit seinem Team und gemeinsam mit System Integrationspartnern sowie Agenturen den deutschsprachigen Markt nachhaltig ausbauen und erklärt: "Ich freue mich, nun selbst ein Teil der dynamischen Entwicklung von eZ Systems als Unternehmen zu sein. Die diesjährige internationale eZ Konferenz in Köln, vom 17.-19.Oktober 2012, wird die Strategie und die Entwicklung von eZ Systems zum Marktführer im CXM-Bereich eindrucksvoll unter Beweis stellen."

Weitere Informationen und Anmeldung zur Konferenz unter: http://cologne2012.ez.no/

Über eZ Systems

eZ Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter für kommerzielle Open Source Software. eZ Systems innovativer Ansatz macht aus jeder Enterprise-Plattform eine über reines Content Management (CMS) hinausgehende Digital Experience-Plattform mit integrierten Optimierungsfunktionalitäten. Die eZ Publish-Plattform setzt neue Maßstäbe für digitales Lifecycle Management und umfasst zudem Empfehlungssysteme sowie intelligente Web-Analyse-Funktionalitäten. Ein App Store mit zertifizierten Erweiterungen rundet das Angebot ab (http://ez.no/de/Produkte/eZ-Market). Weltweit profitieren bereits tausende Firmen von optimierten intelligenten Multikanal-Kommunikationslösungen. Die Kundenbasis von eZ umfasst Unternehmen aus allen Branchen wie Medien und Verlage, Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Einzelhandel, Regierung und öffentlicher Sektor, verarbeitende Industrie, Logistik sowie Bildungseinrichtungen.

Kontakt:

Weitere Informationen: eZ Systems Headquarters, Klostergata 30,
N-3732 Skien, Norwegen, Tel. +47 35587020, E-Mail: info@ez.no, Web:
www.ez.no

PR-Agentur: euromarcom pr GmbH, Tel. +49(0)611/973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, web: www.euromarcom.de



Das könnte Sie auch interessieren: