ComBOTS AG

ComBOTS/fmx Award 2007
ComBOTS und fmx zeichnen erstmals beste Designarbeiten in der 3D-Character-Animation aus - Ausschreibungsunterlagen für Grafiker und Studios können ab sofort angefordert werden

    Karlsruhe/Ludwigsburg (ots) - Die ComBOTS AG (ISIN: DE000CMBT111) schreibt 2007 in Kooperation mit fmx, der internationalen Konferenz für Animation, Effekte, Echtzeit und Content, zum ersten Mal den "ComBOTS/fmx Award" aus, dessen Preisträger im Mai auf der fmx/07 in Stuttgart präsentiert werden. Grafiker und Studios erhalten ab sofort unter www.combots.com/fmx-award die detaillierten Ausschreibungsunterlagen und können sich bis zum Einreichungsschluß am 30. März 2007 mit animierten 3D-Characters um einen der attraktiv dotierten Hauptpreise bewerben. Als Hauptpreis winkt ein kompletter Produktionsauftrag für eine kommerzielle ComBOTS-Collection. Die Gewinnerarbeiten werden außerdem den gesamten ComBOTS Usern präsentiert.

    Der ComBOTS/fmx Award richtet sich an die internationale 3D-Animations-Szene und ist für etablierte Studios ebenso offen wie für freie Grafiker und den talentierten Nachwuchs an den Universitäten und Akademien. Detaillierte technische Spezifikationen der einzureichenden Arbeiten finden sich in den Ausschreibungsunterlagen. Über die Gewinner entscheidet keine Jury sondern die Besucher der fmx/07-Konferenz (www.fmx.de), Europas führendem Kongress für digitalen Content, der dieses Jahr zum zwölften Mal stattfindet.

    Über ComBOTS

    Mit seiner intuitiv zu bedienenden Drag- & Drop-Funktionalität und einer von Designern gestalteten, minimierten Benutzeroberfläche, die sämtliche Technik in den Hintergrund verbannt, sorgt ComBOTS endlich wieder für Freude an digitaler Kommunikation und für sichere, spamfreie 1:1-Verbindungen mit den besten Freunden und der Familie.   Jede dieser Verbindungen wird über einen von zahlreichen Characters in höchster Grafikqualität repräsentiert, deren Fähigkeit zu Emotionen eine neue kreative Dimension schaffen und gewohnte Hilfsmittel wie Icons, Smilies oder Grußkarten als steif und veraltet aussehen lassen.

    Beliebige Dateien, seien es stapelweise Fotos, Texte, grosse Dokumente oder Videoclips, lassen sich dank ComBOTS per Drag & Drop mit einem Mausklick in Sekundenschnelle versenden. Nachrichten können bei ComBOTS neben Text auch Bilder, Sprachaufzeichnungen, Dateien und sogar ganze Ordner enthalten und lassen sich mit Emotions versehen. Sind beide Freunde online entwickelt sich daraus schnell ein Chat oder - mit nur einem weiteren Klick - ein kostenloses Telefonat.

    www.combots.com

    Über die fmx/07

    Die fmx/07 - 12. Internationale Konferenz für Animation, Effekte, Echtzeit und Content findet vom 1. bis 4. Mai 2007 im Stuttgarter Haus der Wirtschaft statt. Die fmx gilt als zentraler europäischer Treffpunkt der digitalen Community. Auch 2007 beleuchtet ein hochkarätiges Vortrags-, Workshop- und Screening-Programm die Kreation, Produktion und Distribution jeder Art von digitalen Bildern - im Kino und Fernsehen ebenso wie im Bereich Games und Mobile Entertainment. Mehr als 5.000 Besucher aus aller Welt nutzten bei der letzten fmx die Chance, die Großen der Animations-, Game- und VFX-Szene zu erleben. Als Fachveranstaltung für Professionals und Studenten bietet die fmx ideale Voraussetzungen für den ComBOTS/fmx Award: Nicht nur ist die Abstimmung durch ein wirklich sachverständiges Publikum garantiert. Auch die Präsentation der Nominierten und Gewinner trifft auf die einschlägig interessierte und informierte Zielgruppe.

    www.fmx.de


ots Originaltext: ComBOTS AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Ihr Redaktionskontakt:

ComBOTS AG
Oliver Schwartz
Head of Corporate Communications
Amalienbadstr. 41
76227 Karlsruhe
Germany

Phone +49 721 5160 2221
Fax +49 721 5160 2229
oliver.schwartz@combots.com
http://presscenter.combots.com

fmx/07
Nicola Steller
Press Relations

Phone +49 7156 350616
nicola.steller@fmx.de



Weitere Meldungen: ComBOTS AG

Das könnte Sie auch interessieren: