Nordex SE

euro adhoc: Nordex AG
Sonstiges
Nordex Großaktionäre prüfen möglichen Verkauf

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

30.05.2007

Die Nordex AG (ISIN: DE000A0D6554) bestätigt, dass ihre Großaktionäre Goldmann Sachs und CMP Capital Management-Partners einen möglichen Verkauf von Aktien der Gesellschaft prüfen und in diesem Zusammenhang eine Investmentbank mandatiert haben. Ob und in welcher Form es zu einer vollständigen oder teilweisen Veräußerung kommen wird, ist aus Sicht der Gesellschaft zum jetzigen Zeitpunkt offen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 30.05.2007 22:27:45
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Nordex AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Ralf Peters
Head of Corporate Communication
Tel.: +49 (0)40 50098 522
rpeters@nordex-online.com

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE000A0D6554
WKN:        A0D655
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share, TecDAX, HDAX,
              Midcap Market Index
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Nordex SE

Das könnte Sie auch interessieren: