Nordex SE

euro adhoc: Nordex AG
Bekanntmachung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:      Deutsche Bank Aktiengesellschaft
Adresse: Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt
Sitz:      Frankfurt am Main
Staat:    Deutschland
Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:      Nordex AG
Adresse: Bornbarch 2, 22848 Norderstedt
Sitz:      Norderstedt
Staat:    Deutschland@@end@@

20.02.2007

Hiermit machen wir gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt, daß uns die Deutsche Bank Aktiengesellschaft in Frankfurt am Main entsprechend §§ 21 Abs. 1; 24 WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG mitgeteilt hat, daß der Stimmrechtsanteil ihrer Tochtergesellschaft, der DWS Investment GmbH in Frankfurt am Main, an der Nordex Aktiengesellschaft am 15.2.2007 die Schwelle von 3% unterschritten hat und sodann 2,81%, entsprechend 1.810.000 Stimmrechten, betrug.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 21.02.2007 08:08:15
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Nordex AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE000A0D6554
WKN:        A0D655
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Nordex SE

Das könnte Sie auch interessieren: