Universal Music Deutschland

Universal Music Deutschland beteiligt sich an Net Mobile
Strategische Zusammenarbeit bei mobilen Dienstleistungen und Content-Vermarktung

    Berlin (ots) -

    Universal Music Deutschland beteiligt sich an dem in Düsseldorf ansässigen Mobilfunkdienstleister Net Mobile. Der jetzt abgeschlossene Vertrag bezieht sich auf eine Zusammenarbeit zwischen Universal Music Deutschland und der Net Mobile AG.

    Für Universal Music Deutschland bedeutet der Einstieg bei Net Mobile eine strategische Ausweitung des Mobile-Geschäfts. „Mit diesem Schritt erhöhen wir unsere Wertschöpfung und nehmen noch aktiver am Markt der mobilen Mehrwertdienste teil.", so Frank Briegmann, President & CEO Universal Music Deutschland. Stefan Schulz, Managing Director Universal Music Mobile, fügt hinzu: "Ergänzend zu unseren hervorragenden Geschäftsbeziehungen zu den Netzbetreibern, positionieren wir uns näher am Endverbraucher und bauen zugleich unsere Marktführerschaft im Mobile Music Business aus."

    Im Mittelpunkt des Geschäfts stehen einerseits die Kooperation bei Dienstleitungen wie Billing, Entwicklung, Hosting von Produkten und Diensten sowie Erstellung von WAP- Sites. Zum anderen geht es um eine Content-Partnerschaft, in der sich die Musikinhalte von Universal Music und das reichhaltige Games- Portfolio von Net Mobile ideal ergänzen.


ots Originaltext: Universal Music Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


CONTACT

UNIVERSAL ENTERTAINMENT GMBH
CORPORATE COMMUNICATIONS
SHARON MEHLER
STRALAUER ALLEE 1,
10245 BERLIN
TEL 0049 (30) 52007-1997
FAX 0049 (30) 52007-31997
SHARON.MEHLER@UMUSIC.COM
WWW.UNIVERSAL-MUSIC.DE



Das könnte Sie auch interessieren: