The West Paces Hotel Group

Fotos: West Paces Hotel Group Asia übernimmt das Management der Weltklasse-Anlage Ayana Resort and Spa in Bali

    Bali, Indonesien (ots/PRNewswire) -

    - Der legendäre Hotelier Horst Schulze übernimmt das Management des ehemaligen The Ritz-Carlton, Bali Resort & Spa

    Wie steigert man noch die Schönheit des indischen Ozeans, einer der erlesensten Luxusunterkünfte und einer atemberaubenden Kombination aus einem keine Wünsche offen lassenden Spa, Erholung und kulinarischen Genüssen? Am 1. April wird Horst Schulze, der von seiner Tätigkeit beim The Ritz-Carlton bereits bekannte Gründer und Vorsitzende der The West Paces Hotel Group, die Managementverantwortung für das The Ritz-Carlton, Bali Resort & Spa übernehmen. Er wird seine Pflichten über The West Paces Hotel Group Asia, das Joint Venture der The West Paces Hotel Group, ausüben.

    Die entsprechende Multimedia-Pressemitteilung finden Sie hier: http://www.prnewswire.com/mnr/ayanaresort/36811/

    Die preisgekrönte Anlage wird sich als Ayana Resort and Spa neu vorstellen und in dieser Form die unvergleichliche Servicephilosophie der The West Paces Hotel Group Asia mit verschiedenen Neuerungen und Verbesserungen präsentieren.

    Horst Schulze, ehemaliger Präsident, COO und Gründungsmitglied der The Ritz-Carlton Company, geniesst im internationalen Gastgewerbe für die Umsetzung weltbekannter Qualitätsanforderungen im Service höchste Anerkennung. Schulze und sein Team von erfahrenen Fachleuten aus dem Gastgewerbe erhielten den Managementvertrag für das Ayana Resort and Spa von Rudy Suliawan, dem geschäftsführenden Teilhaber von PT. Karang Mas Sejahtera (KMS), dem Eigentümer der exklusiven Anlage, zuerkannt.

    "Ich kenne Horst Schulze bereits, seit er COO der The Ritz-Carlton Hotel Company und Teil des Teams war, das unser Hotel, The Ritz-Carlton, Bali Resort & Spa, eröffnete. Wir haben die gemeinsame Vision, den Standard im Gastgewerbe noch weiter anzuheben", so Suliawan. "Das gesamte Team freut sich darauf, Herrn Schulze für die Wiedergeburt des Hotels als Ayana Resort and Spa erneut begrüssen zu dürfen."

    "Ayana ist das Sanskrit-Wort für Ort der Ruhe' und drückt so genau das aus, was wir hier schaffen möchten", fügte Suliawan hinzu. "Das Ayana Resort and Spa wird das führende Luxus-Reiseziel Balis, vielleicht sogar der Welt, sein. Wir werden dem anspruchsvollen Markt kultivierter globaler Reisender in unserem renommierten Fünf-Sterne-Resort das Beste geben, das die Welt an Luxus zu bieten hat."

    "Rudy Suliawan ist ein echter Visionär, der eines der erlesensten Resorts der Welt geschaffen hat. Ayana Resort and Spa wird individuellen Service und persönliche kulturelle Erlebnisse von der Art bieten, die die anspruchsvollsten Luxusreisenden der Welt suchen", kommentierte Schulze.

    "Wir werden die Anforderungen an herausragende Leistungen anheben, dabei Ayanas Servicestandards mit unserem bekannten Quality-Services-Programm neu definieren und die faszinierende balinesische Kultur integrieren, um ein Reiseziel für Gäste zu schaffen, die sich einer der atemberaubendsten Umgebungen der Welt hingeben möchten", fügte Schulze hinzu.

    www.ayanaresort.com

ots Originaltext: The West Paces Hotel Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Vereinigte Staaten, Deborah Stone, Pineapple Public Relations,
+1-404-237-3761, Dstone@pineapple-pr.com, oder Bali, Haryadi
Satriono, Director of Sales and Marketing, +62-361-702-222,
haryadi.satriono@ayanaresort.com, beide Ayana Resort and Spa / VIDEO:
http://www.prnewswire.com/mnr/ayanaresort/36811/



Das könnte Sie auch interessieren: