CSC

CSC und Bombardier Transportation unterschreiben 1,2 Milliarden USD (765 Millionen Euro) IT-Outsourcing-Vertrag

    Falls Church, Virginia (ots/PRNewswire) -

    - Vertragserneuerung sorgt für Neuausrichtung und Erweiterung der Beziehungen zwischen CSC und weltweit führendem Unternehmen im Bereich Schienenverkehrstechnik

    CSC (NYSE: CSC) gab heute die Erneuerung des Informationstechnologie (IT)-Outsourcing-Vertrags mit Bombardier Transportation bekannt, einer zu Bombardier Inc. gehörenden Unternehmensgruppe. Der neue Siebenjahresvertrag über 1,2 Milliarden USD (765 Millionen Euro), der über einen Wertzuwachs von circa 944 Millionen USD (610 Millionen Euro) verfügt, ist eine Fortsetzung und eine Ausweitung der Leistungen, die im Jahre 2002 im Rahmen eines Vertrages begonnen wurden, der einen Wert von 700 Millionen USD über sieben Jahre hatte.

    Im Rahmen dieses neuen Vertrags wird CSC Bombardier Transportation weiterhin eine vollständige Palette von Infrastruktur-Outsourcing-Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Diese umfassen Desktop, Service Desk, Netzwerk- und Application Management-Dienstleistungen für mehr als 20.000 Benutzer an Standorten in 33 Ländern rund um die Welt. Zusätzlich wird CSC nun die vollständige Integration für Service Ticket Tracking und Reporting zur Verfügung stellen, was ein durchgehendes Servicemanagement im gesamten IT-Bereich von Bombardier ermöglicht.

    "Diese erneuerte Vereinbarung mit CSC stellt sicher, dass unseren Mitarbeitern 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr von überall auf der Welt qualitativ hochwertige IT-Dienstleistungen und Supportdienste zur Verfügung stehen", erklärte Andre Navarri, Präsident von Bombardier Transportation.

    "Wir freuen uns, unsere Beziehung zu Bombardier ausweiten zu können", erklärte Michael W. Laphen, Vorsitzender, Präsident und Chief Executive Officer von CSC. "Durch unsere weltweiten IT-Fachkenntnisse und unsere jahrelange Erfahrung mit Betrieben im Bereich Produktion und Transport sind wir in der Lage, Bombardier beim Erreichen seiner Geschäftsziele zu unterstützen."

    Informationen zu Bombardier Transportation

    Der weltweite Hauptsitz von Bombardier Transportation befindet sich in Berlin (Deutschland) mit Niederlassungen in über 60 Ländern. Das Unternehmen besitzt einen Stamm von 100.000 Fahrzeugen weltweit. Die Gruppe bietet das breiteste Produkt-Portfolio an und ist als Führer im weltweiten Schienenverkehrsbereich anerkannt.

    Informationen zu Bombardier

    Als weltweit führender Hersteller innovativer Transportlösungen, von Verkehrsflugzeugen und Business Jets bis hin zu Schienentransportgeräten, -systemen und -dienstleistungen, ist Bombardier Inc. ein Weltkonzern mit Hauptsitz in Kanada. Die Erträge des Unternehmens aus dem Geschäftsjahr, das am 31. Januar 2008 endete, beliefen sich auf 17,5 Milliarden USD, seine Aktien werden an der Börse von Toronto (BBD) gehandelt. Bombardier wird in den Dow Jones Sustainability World und North America Indexes (Dow Jones Nachhaltigkeitsindizes) geführt. Neuigkeiten und Informationen sind unter http://www.bombardier.com verfügbar.

    Informationen zu CSC

    CSC ist ein führendes IT-Dienstleistungsunternehmen. Das Ziel von CSC ist es, weltweit führend bei der Bereitstellung von technologiefähigen Lösungen und Dienstleistungen für Unternehmen zu sein.

    Mit rund 90.000 Mitarbeitern bietet CSC unter Einsatz führender Technologien und der eigenen fortschrittlichen Leistungsfähigkeit innovative Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt an. Dies umfasst Systemdesign und -integration, Outsourcing von IT- und Geschäftsprozessen, Anwendungssoftware-Entwicklung, Web- und Application-Hosting, sowie Unternehmensberatung. Der Hauptsitz der Firma, die für den mit dem 28. März 2008 endenden Zwölfmonatszeitraum Erträge in Höhe von 16,5 Milliarden USD gemeldet hat, befindet sich in Falls Church im US-Bundesstaat Virginia. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website der Firma unter http://www.csc.com.

      Website: http://www.csc.com
                    http://www.bombardier.com

ots Originaltext: CSC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Joanne Davis, Leiterin, Media Relations, CSC in Grossbritannien,
+44-0-1252-536-737, jdavis62@csc.com, oder Mike Dickerson, Direktor,
Media Relations, Corporate, +1-310-615-1647, mdickers@csc.com, oder
Bill Lackey, Direktor, Investor Relations, Corporate,
+1-310-615-1700, blackey3@csc.com, alle von CSC



Weitere Meldungen: CSC

Das könnte Sie auch interessieren: