CSC

CSC unterstützt weiterhin den Radsport

    El Segundo, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Titelsponsor des auf dem ersten Rang liegenden Teams CSC bekräftigt  sein Engagement für sauberen Sport

    Die Computer Sciences Corporation (NYSE: CSC) gab heute bekannt, dass  sich das Unternehmen nach sorgfältigen Überlegungen dafür entschieden hat,  sein Engagement für den Radsport und sein Sponsoring der  Spitzenradsportmannschaft CSC fortzusetzen.

    " Selbstverständlich sind wir über Bjarne Riis vor kurzem
zugegebenes  Doping in der Vergangenheit sehr enttäuscht ", erklärte
Henrik Bo Pedersen,  leitender Verantwortlicher von CSC für die
Überwachung des Sponsorings.  " Während wir nach wie vor entschieden
Doping verurteilen, akzeptieren wir  Bjarnes Entschuldigungen und
glauben, dass seine Aufrichtigkeit und sein  Engagement zur Säuberung
des Sports einen potenziellen Wendepunkt für den  Radsport
darstellen. Aus diesem Grunde sind wir zu dem Schluss gekommen,
unser Sponsoring fortzusetzen.      " Ein wichtiger Faktor bei unserer
Entscheidung war das bahnbrechende  Anti-Doping-Programm des Teams
CSC, das zum Vorbild für sauberen Sport im  Allgemeinen geworden ist.
Bjarne hat wesentlich zum Aufbau des Programms  beigetragen, und wir
glauben, dass die Fortsetzung seiner Leitertätigkeit  beim Team CSC
und in dem Sport wichtig für anhaltende Bemühungen zur  Säuberung des
Radsports ist. Wir möchten sogar alle ProTour-Teams stark dazu
ermutigen, ähnliche Anti-Doping-Programme wie das aktuelle des Teams
CSC  einzuführen. "

    Informationen zu CSC

    Die Computer Sciences Corporation ist ein führendes Unternehmen für  Dienstleistungen im Bereich der Informatik. Ziel des Unternehmens ist es,  Kunden aus dem öffentlichen sowie dem Privatsektor Lösungen zu bieten, die  ihre spezifischen Probleme lösen und deren fortschrittliche Verwendung von  Technologie gewinnbringend ist.

    CSC beschäftigt etwa 79.000 Mitarbeiter und bietet Kunden in aller Welt  innovative Lösungen, für die die neueste Technologie sowie firmeninterne  Fähigkeiten eingesetzt werden. Darunter fallen Systemdesign und -Integration,  IT- und Business Process Outsourcing, Softwareentwicklung, Webhosting und  Hosting von Anwendungen sowie Unternehmensberatung. CSC hat seinen Hauptsitz  im kalifornischen El Segundo und erreichte für die 12 Monate zum 30. März  2007 einen Umsatz von 14,9 Milliarden USD. Weitere Informationen finden Sie  auf der Webseite des Unternehmens unter www.csc.com.

    Website: http://www.csc.com

ots Originaltext: CSC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Theresa McDermit, Markenmanagerin, Tel.: +1-917-319-8001, E-Mail:
tmcdermi@csc.com oder Mike Dickerson, Direktor, Medienkontakte,
Unternehmen, Tel.: +1-310-615-1647, E-Mail: mdickers@csc.com, beide
von CSC



Weitere Meldungen: CSC

Das könnte Sie auch interessieren: