Bauerfeind AG

Weltweite Partnerschaft: Dirk Nowitzki wird Markenbotschafter für Bauerfeind

Weltweite Partnerschaft: Dirk Nowitzki wird Markenbotschafter
für Bauerfeind
Weltweite Partnerschaft: Dirk Nowitzki wird Markenbotschafter für Bauerfeind / Die Produkte von Bauerfeind sind Dirk Nowitzki - hier mit der Kniebandage GenuTrain - seit Langem vertraut. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60598 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Zeulenroda-Triebes (ots) - Dirk Nowitzki und die Bauerfeind AG arbeiten künftig zusammen: Der Basketball-Superstar wird weltweiter Markenbotschafter des Familienunternehmens mit Sitz in Zeulenroda (Thüringen). Die Produkte von Bauerfeind sind Dirk Nowitzki schon lange vertraut.

"Ich kenne und schätze Bauerfeind-Produkte seit vielen Jahren", sagt Dirk Nowitzki. "Ich muss mich auf meinen Körper verlassen können. Bauerfeind unterstützt mich dabei. Die Produkte sind Weltklasse."

Für Bauerfeind, Hersteller medizinischer Hilfsmittel wie zum Beispiel Bandagen für Knie, Sprunggelenk und Rücken, ist Dirk Nowitzki der erste prominente Markenbotschafter. Der 37-jährige internationale Superstar mit fränkischen Wurzeln und die weltweit tätige Bauerfeind AG werden langfristig zusammenarbeiten.

"Dirk Nowitzki musste nicht überzeugt werden von unseren Produkten und ist trotz seiner herausragenden Leistungen bodenständig - das macht ihn für mich zu einem idealen Markenbotschafter. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit", sagt Vorstandsvorsitzender Prof. Hans B. Bauerfeind. Der 75-Jährige führt das 1929 gegründete Familienunternehmen mit rund 2.000 Mitarbeitern in dritter Generation. Sohn Thomas Bauerfeind (41) ist Finanzvorstand, Tochter Beatrix Bauerfeind-Johnson (36) im Aufsichtsrat aktiv.

Bauerfeind ist bekannt im internationalen Sport: Seit 2002 kommen Bandagen, Orthesen, orthopädische Einlagen und medizinische Kompressionsstrümpfe des Unternehmens aus Zeulenroda bei Großereignissen wie Olympischen Spielen zum Einsatz. Weltweit vertrauen Spitzensportler auf die Qualität der vielfach ausgezeichneten Produkte, die ausschließlich in Deutschland hergestellt werden. Auch Spitzenteams der Basketball- und Fußball-Bundesliga nutzen die medizinischen Hilfsmittel von Bauerfeind.

"Wir wollen mit Dirk Nowitzki neue Wege gehen und zeigen, welche guten Dienste unsere Produkte für jedermann leisten - sei es nun im Alltag oder eben im Sport", erklärt Thomas Bauerfeind. Im März startet die neue Kampagne, in der Dirk Nowitzki erstmals als Markenbotschafter zu sehen sein wird.

Über die Bauerfeind AG

Die Bauerfeind AG aus Zeulenroda (Thüringen) stellt Bandagen, Orthesen, medizinische Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen her. Das bekannteste Produkt ist die 1981 erstmals erhältliche GenuTrain - das Original unter den modernen Kniebandagen und mit ihrem Wirkprinzip das Vorbild für alle folgenden Aktivbandagen.

Bauerfeind zählt zu den Marktführern in der Branche und ist international aufgestellt: Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 2.000 Mitarbeiter, hat in Deutschland seinen Stammsitz und ist mit Tochtergesellschaften in über 20 Ländern vertreten. Die hochwertigen Produkte sind "Made in Germany" und vielfach ausgezeichnet für Funktion und Design.

"Motion is life" lautet das Unternehmensmotto. Kompetenz, Erfolgswillen und Teamgeist sind Werte, die Bauerfeind fördert. Zum Sportengagement auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene war es da nur ein kleiner Schritt. Weltweit vertrauen Top-Athleten auf die ausgezeichnete Qualität der Bandagen, Orthesen, medizinischen Kompressionsstrümpfe und orthopädischen Einlagen: Seit 2002 kommen Bauerfeind-Produkte bei Olympischen Spielen zum Einsatz. Bauerfeind unterstützt darüber hinaus in Deutschland Vereine in verschiedenen Sportarten, u.a. den THW Kiel (Handball), Alba Berlin (Basketball), den FC Schalke 04 oder den VfL Wolfsburg (beide Fußball) und fördert hoffnungsvolle Nachwuchstalente wie zum Beispiel die Langstreckenläuferinnen Anna und Lisa Hahner. Darüber hinaus ist Bauerfeind Service-Partner der Stiftung Deutsche Sporthilfe und Kompetenzpartner des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV).

Worauf Spitzensportler vertrauen, darauf muss im Alltag niemand verzichten: Bauerfeind-Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich.

Kontakt:

ANSPRECHPARTNER DEUTSCHLAND 

Anja Lottmann
lottmann pr
Klever Str. 35
40477 Düsseldorf
tel +49-(0)211-498 488 11
fax +49-(0)211-498 488 19
anja.lottmann@lottmann-pr.de
www.lottmann-pr.de
www.bauerfeind.de

ANSPRECHPARTNER SCHWEIZ

Marc Déverin
Geschäftsführer
Bauerfeind AG Schweiz
Vorderi Böde 5
5452 Oberrohrdorf
Tel: + 41 (0)56 485 82 42
E-Mail: info@bauerfeind.ch
www.bauerfeind.ch


ANSPRECHPARTNER ÖSTERREICH

Claudia Marth
Marketingleiterin
Bauerfeind Ges.m.b.H
Hainburger Straße 33
1030 Wien
Tel: +43 (0) 800 44 30 130
Fax: +43 (0) 800 44 30 131
E-Mail: info@bauerfeind.at
www.bauerfeind.at
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: