Kapital & Wert Vermögensverwaltung AG

euro adhoc: Wiener Privatbank Immobilieninvest AG
Geschäftszahlen/Bilanz / WIENER PRIVATBANK MIT REKORDERGEBNIS 2007: JAHRESÜBERSCHUSS STEIGT AUF EUR 12,07 MIO.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

28.04.2008

Wien, 29. April 2008. Die börsenotierte Wiener Privatbank Immobilieninvest AG erzielte im Geschäftsjahr 2007 ein Rekordergebnis. Der Jahresüberschuss ohne Fremdanteile konnte gegenüber dem Proforma-Geschäftsjahr 2006 (EUR 5,63 Mio.) auf EUR 12,07 Mio. gesteigert werden. Dieser außerordentlich hohe Anstieg in einem herausfordernden Marktumfeld resultierte aus einer starken operativen Entwicklung sowie Verkaufsgewinnen bei der Veräußerung der Management- und Dienstleistungsgesellschaften. Entsprechend dieser positiven Unternehmens- und Ertragsentwicklung wird der Vorstand der Wiener Privatbank der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2007 eine Dividende von EUR 1,45 je Aktie vorschlagen, nach zuletzt EUR 0,95 je Aktie (für das Geschäftsjahr 2005/06 inklusive dem Rumpfgeschäftsjahr 10-12/2006).

Mittelfristig erwartet die Wiener Privatbank eine Stabilisierung der globalen Kapitalmärkte und ein positives Marktumfeld für Private Banking-Dienstleistungen. Mit den Verkaufserlösen aus den Management- und Dienstleistungsgesellschaften wird die Wiener Privatbank ihren Expansionskurs fortsetzen und ihren Fokus auf die Geschäftsfelder Private Banking & Vermögensverwaltung sowie Corporate & Investment Banking legen. Die Kernkompetenz wird weiter bei den Real Estate Products sowie Beteiligungen & Investments liegen.

Das Ergebnis vor Steuern lag 2007 mit EUR 16,29 Mio. nahezu EUR 10 Mio. über den Werten des Proforma-Geschäftsjahres 2006 (EUR 6,84 Mio.). Deutlich zur Ergebnissteigerung beigetragen hat die starke operative Entwicklung: Der Provisionsüberschuss konnte aufgrund des starken Corporate & Investment-Banking-Geschäfts von EUR 4,77 Mio. im Proforma-Geschäftsjahr 2006 auf nunmehr EUR 8,12 Mio. beinahe verdoppelt werden. Der Zinsüberschuss war mit EUR 4,34 Mio. ebenfalls deutlich positiv (Proforma-Geschäftsjahr 2006: EUR 2,01 Mio.). Der Sonstige betriebliche Erfolg lag mit EUR 21,61 Mio. signifikant über dem Wert des Proforma-Geschäftsjahres 2006 von EUR 8,20 Mio. und umfasste neben den laufenden Beteiligungserträgen aus Tochtergesellschaften auch den gewinnbringenden Verkauf der Management- und Dienstleistungsgesellschaften Ende 2007.

Der Jahresüberschuss ohne Fremdanteile erhöhte sich von EUR 5,63 Mio. im Proforma-Geschäftsjahr 2006 auf EUR 12,07 Mio. in 2007. Der Gewinn je Aktie belief sich auf EUR 2,63, nach EUR 1,22 im Proforma-Geschäftsjahr 2006.

Die Bilanzsumme des Konzerns erhöhte sich im Geschäftsjahr 2007 von EUR 139,55 Mio. zum 31. Dezember 2006 auf EUR 180,11 Mio. Die Höhe des Eigenkapitals inklusive Fremdanteile belief sich zum 31. Dezember 2007 auf EUR 60,93 Mio., nach EUR 52,61 Mio. Ende 2006. Der Return on Equity lag damit bei ausgezeichneten 23 %. Mit einer Eigenkapitalquote von 34 % (2006: 38 %) verfügt die Wiener Privatbank über eine ausgezeichnete Basis für den Ausbau ihrer Geschäftsaktivitäten.

Der Wachstumsfokus der Wiener Privatbank wird im Jahr 2008 auf den Kerngeschäftsfeldern Private Banking & Vermögensverwaltung, Corporate & Investment Banking sowie Real Estate Products & Services liegen. Dementsprechend und aufgrund der soliden wirtschaftlichen Basis geht die Wiener Privatbank von einem positiven Geschäftsverlauf 2008 aus.

@@start.t2@@KENNZAHLENÜBERBLICK
in EUR                                        2007    Proforma 2006(1)  10-12/2006         2005/06
Bilanzsumme zum Ultimo    180.117.69        139.546.004      139.546.004  119.543.729
Eigenkapital zum Ultimo  60.929.869         52.611.853        52.611.853    50.199.985
Eigenkapitalquote in %                 34                      38                    38                 42
Return on Equity in %                  23                      11                      9                 18
Jahresüberschuss              12.066.734          5.633.029         2.379.817      4.296.509
(ohne Fremdanteile)
Ergebnis je Aktie                      2,63                  1,22                 0,52              0,93
Dividende je Aktie                    1,45(2)              0,95(3)            0,95(3)            --
Anzahl der Aktien              4.606.078          4.606.078         4.606.078      4.606.078
zum Ultimo
(1) ungeprüft, Proforma-Kennzahlen für die Periode 1-12/2006 (Bilanzkennzahlen
zum 31. Dezember 2006, Ergebniskennzahlen aliquot (75 %) aus 2005/06 zuzüglich
Rumpfgeschäftsjahr 2006)
(2) Dividendenvorschlag
(3) Für das Geschäftsjahr 2005/06 einschließlich Rumpfgeschäftsjahr 10-12/2006@@end@@

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Kapital & Wert Vermögensverwaltung AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Wiener Privatbank Immobilieninvest AG
MMag. Dr. Helmut Hardt, Mitglied des Vorstandes -
helmut.hardt@wienerprivatbank.com
Mag. Sascha Herczegh, Mitglied des Vorstandes -
sascha.herczegh@wienerprivatbank.com
T +43/1/534 31 - 0, F 43/1/ 534 31 - 710
www.wienerprivatbank.com

Hochegger|Financials
Mag. (FH) Roland Mayrl - r.mayrl@hochegger.com
T +43/1/504 69 87 - 31, F +43/1/505 47 01-4031
www.hochegger-financials.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      AT0000741301
WKN:        074130
Index:    WBI, Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Kapital & Wert Vermögensverwaltung AG

Das könnte Sie auch interessieren: