Biella-Neher Holding AG

DGAP-Adhoc: Biella-Neher Holding AG: Biella erwirbt das Büroartikelliefergeschäft von Carpentier

Biella-Neher Holding AG  / Schlagwort(e): Sonstiges/Strategische
Unternehmensentscheidung

15.04.2014 16:50

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR
---------------------------------------------------------------------------

Ad hoc-Mitteilung
Brügg/Biel, 15. April 2014

Biella erwirbt das Büroartikelliefergeschäft von Carpentier

Brügg/Biel, 15. April 2014 - Die Biella-Neher Holding AG (Biella Group),
grösster europäischer Hersteller von Ordnern und Ringbüchern, hat per 15.
April 2014 das Büroartikelliefergeschäft der Carpentier AG, Schweiz,
erworben. Nach der Übernahme der Falken-Gruppe und zuletzt des
Private-Label-Ordnergeschäftes von Hamelin vollzieht Biella damit einen
weiteren wichtigen Schritt.

Die Biella-Neher Holding AG hat über ihre Tochtergesellschaft, die Biella
Schweiz AG, per 15. April 2014 vollständig das Büroartikelliefergeschäft
der Carpentier AG, Regensdorf (CH), erworben. Vor dem Hintergrund eines
sich insgesamt konsolidierenden Marktes wird Biella damit in der Schweiz
die Geschäftsbereiche Standard- und Individual-Office-Products sowie den
Produktionsstandort in Brügg weiter stärken. Gleichzeitig hat sich die
Muttergesellschaft der Carpentier AG, die deutsche IBA Hartmann GmbH & Co.
KG, entschlossen, die Geschäftstätigkeit der Carpentier AG für diese
Bereiche zum 30. Juni 2014 einzustellen. Der Übergang soll in den kommenden
Wochen in enger Abstimmung zwischen den beiden Unternehmen und den Kunden
erfolgen. Der Produktbereich "Taschen" wie auch die Namensrechte verbleiben
bei der IBA Hartmann.

Die Biella Group zählt zu den bedeutendsten und leistungsstärksten
europäischen Anbietern von Büroartikeln. Die Gruppe verfügt über
Produktionsstandorte in Deutschland, der Schweiz, Polen, Grossbritannien
und Rumänien, über Logistikzentren in Cottbus (D), Brügg (CH), Wiener
Neustadt (A) und Enkhuizen (NL) sowie über ein europaweites Vertriebsnetz.
Gruppenweit beschäftigt Biella im Jahresdurchschnitt rund 910
Mitarbeiter/-innen.

Die Biella-Neher Holding AG ist an der Berner Börse BX Berne eXchange
kotiert (Symbol: BLLN, Valor: 151948s, ISIN: CH0001519484).

Kontakt:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Biella Group
Biella-Neher Holding AG
Erlenstrasse 44, Postfach
CH-2555 Brügg

Sekretariat Gruppenleitung
Tel.:  +41 32 366 3 404 oder 251
E-Mail: communications@biella.eu


15.04.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:                Deutsch
Unternehmen:            Biella-Neher Holding AG
                        Erlenstrasse 44
                        2555 Brügg
                        Schweiz
Telefon:                +41 32 366 33 33
Fax:                    +41 32 366 32 10
E-Mail:              info@biella.ch
Internet:            www.biella.ch
ISIN:                   CH0001519484
Valorennummer:
Börsen:                 BX

Ende der Mitteilung                             EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 



Weitere Meldungen: Biella-Neher Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: