Proctor & Gamble and Dolce & Gabbana

Dolce & Gabbana schliesst mit Procter & Gamble Partnerschaft für Parfüm

    Mailand, Italien (ots/PRNewswire) - Procter & Gamble und Dolce & Gabbana verkündeten heute, dass P&G Prestige  Products, die Geschäftseinheit für edle Düfte von P&G, einen Vertrag zum  Abschluss einer Lizenzvereinbarung mit Dolce & Gabbana S.r.l. unterzeichnet hat. P&G wird ab dem 1. Juli 2006 das bestehende Parfümsortiment vermarkten  und vertreiben. Bis zum Juni 2006 wird der bisherige Parfümlizenznehmer für  die Vermarktung und den Vertrieb der aktuellen Parfüm-Produktpalette  verantwortlich sein. P&G und Dolce & Gabbana beabsichtigen die Kreierung  und Entwicklung neuer Schönheitsprodukte, die zum 1. Juli 2006 weltweit auf  den Markt kommen sollen.

    Die Unterzeichnung der Lizenz für Dolce & Gabbana folgt der Unternehmensstrategie von P&G Beauty zur Stärkung seiner Hauptgeschäfte und  Orientierung auf Geschäfte mit stärkerem Wachstum und höheren Gewinnspannen.

    "Dolce & Gabbana gilt auf der ganzen Welt als Symbol für italienischen  Glamour. Die Marke steht für einen zeitlosen Stil für unkonventionellen  Luxus, der in jeder neuen Saison Innovation mit dem starken mediterranen  Flair seines Ursprungs verbindet. Ihr sinnlicher und einzigartiger Stil  findet bei den Prominenten aus Hollywood und der Musikbranche Anklang und  geniesst Ikonenstatus. Diese Faktoren schaffen ein überragendes,  traumhaftes Niveau, das der Marke alle wichtigen Mittel zur Kreierung und  zum erfolgreichen Wachstum von Parfümklassikern in die Hand gibt,"  kommentierte Hartwig Langer, Präsident von P&G Prestige Products. "Die Unterzeichnung der Lizenzvereinbarung mit Dolce & Gabbana stellt eine gewinnbringende Partnerschaft zwischen der Kreativität und dem Stil von  Dolce & Gabbana sowie unseren Hauptstärken Verbraucherkenntnis, Marktsegmentierung, Innovation und Partnerschaft mit unseren Einzelhandelskunden zum Aufbau eines erfolgreichen weltweiten Geschäfts dar . Die Marke passt auch zu unserem strategischen Konzept zum Geschäftsausbau  durch Marken mit starkem Wachstumspotenzial, die weltweit oder regional  Marktführungspositionen einnehmen."

    Durch diese Vereinbarung behauptet die Dolce & Gabbana Group weiter  ihre Stärke beim Abschliessen von bedeutenden Partnerschaften im  Lizenzierungsgeschäft und sichert ihren Willen zur weiteren Konzentration  auf ihr Hauptgeschäft zu.

    "Diese Vereinbarung steht im Einklang mit dem Konzernziel der Hauptausrichtung auf sein Kerngeschäft Bekleidung und Accessoires und folgt  sowohl auf die Zusammenarbeit mit einem weiteren internationalen  Hauptanbieter für die Brillenerzeugnislizenz sowie auf die  Konzernentscheidung zum Management der Produktion und des Vertriebs von  Bekleidung und Accessoires mit der D&G-Marke im eigenen Unternehmen. Es ist  kein Zufall, dass dies mit dem 20-jährigen Jubiläum der Marke Dolce &  Gabbana zusammenfällt," erklärten Domenico Dolce und Stefano Gabbana.

    "Wir befinden uns an einem sehr wichtigen Punkt in der Geschichte unseres Unternehmens, und die aktuellen Entscheidungen sichern die Stärke  und die Solidarität des zukünftigen Dolce & Gabbana und insbesondere seiner  Marken. Wir sehen in P&G einen fähigen Partner für unsere Unterstützung  beim Erreichen unserer Wachstumsziele nicht nur in Bezug auf das Geschäft,  sondern auch und vor allen Dingen in Bezug auf die Konsolidierung der Marke : Es gibt nichts Besseres als ein Parfüm, um eine Marke weltweit bekannt  und zeitlos zu machen."

    Durch die Unterzeichnung der Lizenzvereinbarung für Parfüme mit Dolce &  Gabbana kann P&G Prestige Products seinem gegenwärtigen Geschäftssortiment  eine starke Palette an edlen Luxusparfümen hinzufügen, sodass sein starkes  Luxuswarenangebot ergänzt und weiter gefestigt wird.

    Parfüme und alle damit im Zusammenhang stehenden Produkte werden Gegenstand der mehrjährigen Lizenzvereinbarung sein, von der sich beide  Partner erhoffen, dass sie ihnen zu einer führenden Rolle im weltweiten  Prestige-Schönheitsgeschäft verhilft.

    P&G Prestige Products ist ein Unternehmensbereich von P&G Beauty mit  Hauptsitz in Genf. Er ist im Besitz oder verfügt über die Lizenz zur  Vermarktung der Marken: Hugo Boss Parfums, Lacoste Parfums, Gucci Parfums,  Escada Fine Fragrances, Jean Patou parfums, Dunhill Fine Fragrances und  Valentino parfums.

    P&G Beauty verkauft über 130 verschiedene Marken in mehr als 180 Ländern der ganzen Welt, die das tägliche Leben betreffen und verbessern.  Im Finanzjahr 2004/05 erzielte P&G Beauty einen Umsatz von über 19  Milliarden USD und ist damit einer der grössten Hersteller von  Schönheitsprodukten der Welt. P&G Beauty vermarktet als weltweit führendes  Unternehmen bei der Herstellung von Massenprodukten folgende Marken:  Pantene(R), Head and Shoulders(R), Olay(R), Max Factor(R), Cover Girl(R),  Gillette(R) Complete Skin Care for Men, Always(R), Joy(R), Wella(R), Herbal  Essences(R), Clairol Nice 'n Easy(R) und SK-II(R). Die aktuellsten  Neuigkeiten und detaillierte Informationen zu P&G Beauty und seinen Marken können Sie unter www.pg.com erfahren.

    Dolce & Gabbana S.r.l.

    Die Dolce & Gabbana Group, Besitzer der Marken Dolce & Gabbana sowie D& G Dolce & Gabbana, kreiert, erzeugt und vertreibt Bekleidung, Strickwaren,  Lederwaren, Schuhwaren und Accessoires für den Luxuswarenbereich. Die  gegenwärtig abgeschlossenen Lizenzvereinbarungen gelten für Parfüme und  Brillenerzeugnisse der Marken Dolce & Gabbana und D&G Dolce & Gabbana sowie  für Bekleidung, Armbanduhren und Schmuck der Marke D&G Dolce & Gabbana. Das Unternehmen übt direkte Kontrolle für die Marke Dolce & Gabbana und ab  Frühling/Sommer 2007 auch für die Marke D&G Dolce & Gabbana über die  gesamte Wertkette aus, die von der Kreierung bis zum Verkauf reicht ( ausgenommen davon sind Lizenzprodukte wie Parfüme, Brillenerzeugnisse,  Armbanduhren).

    Der Konzern unter Führung von Dolce & Gabbana S.r.l. erzielte bis zum  Ende des am 31. März 2005 endenden Finanzjahrs einen konsolidierten  Umsatzerlös in Höhe von 686,4 Millionen EUR. Das EBITDA betrug 204,2  Millionen EUR und das EBIT 143,4 Millionen EUR.

    Weitere Informationen zu dem Konzern finden Sie im Internet unter www.dolcegabbana.it.

    Das aktuelle Parfümsortiment umfasst: Dolce & Gabbana Parfum, Dolce &  Gabbana Pour Homme, Dolce & Gabbana Light Blue, Sicily Dolce & Gabbana, By  Dolce & Gabbana Woman und Man sowie D&G Feminine und Masculine.

ots Originaltext: Proctor & Gamble and Dolce & Gabbana
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen: Michela Ratti - Leiterin für externe
Beziehungen bei P&G Prestige Beauté, Tel.: +41-22-709-6057, Simona
Baroni - Dolce & Gabbana Group, Internationale Presse, Tel.:
+39-02-77427505, Antonella Zunino - Dolce & Gabbana Group,
italienische Presse, Tel.: +39-02-77427546



Das könnte Sie auch interessieren: