LINK Financial

Bargeldeinnahmen der Link Financial Group erreichen im Juli 2012 erstmals ? 50 Millionen pro Monat

London (ots/PRNewswire) - Die Link Financial Group freut sich bekanntzugeben, dass ihre Bargeldeinnahmen in ganz Europa im Juli 2012 den Betrag von EUR 50 Millionen erreicht haben. Dieser wichtige Meilenstein spiegelt deutlich die kontinuierliche Entwicklung der Fähigkeiten der Gruppe in den Bereichen der Darlehensverwaltung und des Forderungsankaufs in ganz Europa wider.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120802/553857 )

Die Einholung neuer Aufträge in den Bereichen der Finanzierung von Anlagegütern und des Leasings haben die Umsatzvolumen der Gruppe ebenso erhöht wie die Notwendigkeit bei Banken, Kreditkartenfirmen und Verbraucherkreditgebern, durch den Verkauf von notleidenden Darlehensbeständen den Verschuldungsgrad in ihren Bilanzen zu reduzieren und ihre Kapitalbasis zu stärken.

Die Firma Standard & Poor's (S&P) hat den Rang der Gesellschaft als Verwaltungsdienstleister vor Kurzem überprüft und auf "STARK - Stabile Zukunftsaussichten" hochgesetzt, wodurch Link Financial zum ihrem am höchsten dotierten Spezialdienstleister für Verbraucherkredite im Vereinigten Königreich wurde.

Hinweis an Redakteure:

LINK Financial Group

Link Financial ist einer der grössten Ankäufer und Verwalter von sowohl gut laufenden als auch notleidenden Darlehen und betreut über 1,2 Millionen Kunden und 6 Milliarden Euro an Forderungen über seine europäische Plattform. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz im Vereinigten Königreich und weitere Geschäftsstellen in Spanien, Italien, Deutschland und Irland.

Zu den institutionellen Aktionären von Link gehören die Lloyds Banking Group und Cheyne Capital Management.

        Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
        Gerald Elliott, Communications Director, LINK Financial Group
        T: +44(0)20-7150-0228, E-Mail: gelliott@linkfinancial.co.uk
        Link Financial Group, 89 Albert Embankment, London SE1 7TP, UK
     http://www.linkfinancial.co.uk 

Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120802/553857



Weitere Meldungen: LINK Financial

Das könnte Sie auch interessieren: