Cobracrest AG & Co. KG aA

PRESSE-EINLADUNG
Schweizer Erfindung erobert jetzt mit dem Lifestyle-Konzern Cobracrest den Weltmarkt

    Berlin (ots) -

    Erste rauch- und tabakfreie Zigarette - Cobracrest vermarktet NicStic und andere innovative Nahrungs- und Genussmittel

    +++ Foto/Filmmotiv: Model mit erster Zigarette ohne Rauch und Schadstoffe +++

    Am Mittwoch, den 7. Dezember 2005 präsentiert sich der neue Lifestyle-Konzern Cobracrest erstmals in der Schweiz der Öffentlichkeit. Im Mövenpick Hotel Zürich-Regensdorf stellen der Vorstandsvorsitzende Richard Häusler sowie weitere Firmenvertreter das börsennotierte Unternehmen und die vielfältige Markenwelt von Cobracrest rund um Lifestyle-Produkte aus dem Nahrungs- und Genussmittel- sowie Gesundheitsbereich vor.

    Zu den Produkt-Innovationen von Cobracrest, die neben dem Unternehmen ebenfalls erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden, zählt unter anderem NicStic, die erste Zigarette der Welt ohne Rauch und Tabak, die den Genuss einer ganz normalen Zigarette entfaltet, aber völlig auf Rauch und damit auf ca. 4.000 Schadstoffsubstanzen einer herkömmlichen Zigarette verzichtet. So können NicStic-Raucher auch in Rauchverbotszonen Nikotin zu sich nehmen, ohne Dritte zu belästigen. Cobracrest und die Schweizer NicStic AG haben in einem ersten Schritt die Übernahme von 52% durch Cobracrest an der NicStic AG vereinbart. Die NicStic AG hat die "rauch- und tabakfreie Zigarette" erfunden. Gemeinsam mit Cobracrest wird sie nun weltweit vermarktet. Desweiteren gehören zur Markenwelt von Cobracrest die Energydrinks der Marke Clubber, Clubber Energy-Light und Clubber-Love. Hoodia, die in den letzten Jahren meistdiskutierte Entdeckung auf dem Gebiet der Diätprodukte auf Naturbasis (Appetitzügler aus Extrakten des afrikanischen Kaktus Hoodia Gordinii), soll es bald auch als Energy-Drink geben. Clubber-Hoodia wird eine Weiterentwicklung des Energydrinks Clubber Energy-Light sein, unter dem weltweit einzigartigen Slogan „Abnehmen mit Energy".

    Nach Testphasen der Produkte in 2005 startet 2006 weltweit der Verkauf. Entsprechende Vertriebsverträge mit dem Handel wurden u.a. bereits für die Schweiz, Deutschland, Italien, Spanien, Südamerika, die USA und Osteuro-pa geschlossen. In Osteuropa bringt Cobracrest zusammen mit der ukrainischen Sängerin Ruslana, Siegerin des „Eurovision Song Contest 2004" und des „World Music Awards 2004" den Energydrink „Ruslana Wild Energy" in Anlehnung an deren bisherige Bühnenshow „Ruslana Wild Dance" heraus.

    Cobracrest verlagert zum 9. Januar 2006 seine Konzernzentrale innerhalb Deutschlands von Düsseldorf nach Berlin.

    Zur Präsentation von Cobracrest, dem neuen Lifestyle-Konzern und seinen Produktinnovationen laden wir Sie herzlich zur Pressekonferenz ein:

    Datum: 7. Dezember 2005, 11.00 Uhr

    Ort: Mövenpick Hotel Zürich-Regensdorf, 8105 Zürich-Regensdorf

    Teilnehmer: Richard Häusler, Vorstandsvorsitzender Cobracrest AG &
                        Co.KG aA und Charles Ries Aufsichtsratsvorsitzender  
                        Cobracrest
            
    Anmeldungen bitte per Fax an +49 (0)30 / 315 09 748 oder per
E-Mail an holger.meyer@zander-partner.de

Cobracrest AG & Co. KG aA Salzufer 8 10578 D-Berlin c/o Dr. Holger Meyer Tel.: +49 (0) 172 / 32 46 875


ots Originaltext: Cobracrest AG & Co. KG aA
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Das könnte Sie auch interessieren: