Yahoo! Deutschland GmbH

Yahoo! veröffentlicht Pläne zur Einführung einer neuen leistungsstärkeren Plattform für Suchmaschinenmarketing

    München/Burbank, Kalifornien, USA (ots) -

    Verbesserte Benutzeroberfläche, neue Forecasting-Funktionen,     verbesserte Test- und Targeting-Möglichkeiten sowie     qualitätsbasiertes Ranking-Modell

    Yahoo! Inc. (Nasdaq: YHOO), ein führendes globales Internetunternehmen, hat für das dritte Quartal dieses Jahres eine völlig neu gestaltete Plattform für Suchmaschinenmarketing angekündigt. Mit der neuen Plattform wird es für Unternehmen künftig noch einfacher sein, die zahlreichen weltweiten Nutzer von Yahoo! anzusprechen. Im Zusammenhang mit dieser Ankündigung hat Yahoo! auch die neuen Programmierschnittstellen (APIs) für Suchmarketing freigegeben, die zur Unterstützung der Plattform entwickelt wurden. Die neue Plattform von Yahoo! wird das ursprüngliche System, mit dem die Suchmaschinenmarketingbranche entstanden ist, ersetzen.  Die neue Plattform wird es Werbetreibenden ermöglichen, ihre Suchmaschinenmarketingkampagnen auf Yahoo! sowie im Partnernetzwerk von Yahoo! schneller online zu bringen und einen besseren Gesamtertrag auf ihre Investitionen in Suchmaschinenmarketing zu erzielen.  

    Die neue Plattform wird Markt für Markt in verschiedenen einzelnen Phasen eingeführt werden. Damit wird gewährleistet, dass die Umstellung auf das neue System für die mehreren hunderttausend mit Yahoo! werbenden Unternehmen so reibungslos wie möglich läuft und Tool-Anbieter ausreichend Zeit haben, neue Produkte auf Basis der APIs von Yahoo! zu entwickeln. Die erste Phase, der Aufbau der Kernplattform und -Technologie, ist nahezu abgeschlossen. Die zweite Phase startet im dritten Quartal dieses Jahres. Dann wird Yahoo! seinen Werbekunden die neue Anwendung für Kampagnenmanagement sowie erste Funktionen zur Verfügung stellen. Sobald die Kunden in der Mehrzahl mit den neuen Funktionen vertraut geworden sind, beginnt Yahoo! mit der dritten Phase, der Implementierung eines qualitätsbasierten Ranking-Modells.

    "Wir haben unsere neue Plattform entwickelt, damit Werbekunden die Nutzer von Yahoo! über die Suche erreichen und zudem Werbemöglichkeiten auf allen unseren Marktplätzen, Kommunikations- und Unterhaltungsplattformen wahrnehmen können", erläutert Steve Mitgang, Senior Vice President Advertising Platforms and Products bei Yahoo!. "Durch die neue Technologie und die neuen Funktionen haben werbetreibende Unternehmen die Möglichkeit, den Erfolg ihrer Kampagnen zu beurteilen und regelmäßig Dinge zu testen und auszuprobieren."

    Bei der Entwicklung der neuen Anwendung für Kampagnenmanagement wurde der Input von weltweit mehreren Tausend Werbekunden berücksichtigt. Schwerpunkt der ersten Version ist die absolut bedienerfreundliche Nutzung bei der Aktivierung und Verwaltung von Kampagnen sowie die verbesserte Übersicht über die Kampagneneffizienz und damit verbunden die größere Kontrolle über die Erfolgssteigerung der Kampagne. Die neuen Funktionen und Möglichkeiten der ersten Version der Anwendung im Überblick:

    - Intuitive Control Panel (Verbesserte Benutzeroberfläche) - eine vereinfachte Oberfläche mit nutzergetesteter Navigation; sie bietet Werbekunden eine leicht verständliche Übersicht über den Erfolg ihrer Kampagnen und gibt ihnen die Möglichkeit, Kampagnen in jedem Stadium zu verändern oder zu verbessern.

    - Enhanced Geographic Targeting (Verbessertes Geo-Targeting) - basierend auf der 15-jährigen Expertise auf dem Gebiet des Geo-Targeting der WhereonEarth-Technologie von Yahoo!. Diese Technologie ermöglicht es Yahoo!, noch genauer auf die individuelle Suchanfrage der Nutzer zu reagieren ("Soho, NY" versus "Soho, London") sowie standortspezifische Ergänzungen anzugeben ("das Restaurant XYZ" liegt im Zentrum von München).

    - Fast Ad Activation (Schnelle Aktivierung von Werbeanzeigen) - zügige Prüfung von Inhalten, so dass Werbekunden die meisten neuen Werbekampagnen in weniger als 30 Minuten aktivieren können.

    - Automated Ad Testing (automatische Anzeigentests) - verschiedene Anzeigenversionen werden automatisch abwechselnd eingeblendet, um so die wirkungsvollste Variante zu bestimmen. Die Version, die hier am besten abschneidet, wird im Laufe der Zeit immer häufiger eingeblendet.  

    - Visible Quality Index (Sichtbarer Qualitätsindex) - Werbekunden erhalten Einblick in ein Qualitätsbewertungssystem, das auf Basis des Gebots und anderer relevanter Variablen arbeitet; so können Werbekunden ihre Platzierungen verfolgen und optimieren, sobald das qualitätsbasierte Ranking-Modell implementiert wird.

    - Share of Clicks Forecasting (Prognose der Klickanteile) - zeigt an, welches Gebot für einen bestimmten Anteil erwarteter Klicks erforderlich ist, dadurch wird es für Werbekunden möglich, Traffic- und Umwandlungsziele zu definieren und zu erreichen.

    - Goal-Based Auto-Optimization (zielbasierte automatische Optimierung) - damit kann Yahoo! die Werbekunden bei der Ermittlung der kostengünstigsten Umsetzung ihrer Geschäftsziele - d.h. bei der Berechnung der Kosten pro Akquisition (Cost Per Acquisition) oder des Ertrags aus Werbeausgaben (Return on Ad Spend) - unterstützen.

    - Assists (Kampagnenassistenz) - bietet Werbekunden einen Überblick über den Gesamtwert und -beitrag jeder Kampagne und zeigt an, wie die Anzeigen sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt zu Konversionen führten. Die Übersicht umfasst mehrere Kampagnen - es wird also nicht nur der letzte umgewandelte Klick angezeigt.

    "Obwohl es sich um sehr weit reichende Verbesserungen unserer Plattform handelt, von denen unsere Werbekunden sofort profitieren werden, hatten wir bei der Neukonzeption unseres Systems vor allem die Zukunft im Blick", betont Mitgang. "Sobald die erste Version der Kernplattform implementiert ist, werden wir in der Lage sein, Funktionen zu integrieren, die unseren Werbekunden einen besseren Zugang zu unseren mehr als 420 Millionen Nutzern sowie zu breiter angelegten Werbemöglichkeiten und zu unserem weltweiten Partnernetzwerk bieten. Außerdem stellen wir unseren Kunden unsere langjährige Expertise im Bereich Geo-Targeting zur Verfügung."

    Künftige Versionen der neuen Plattform werden zusätzliche Vertriebsoptionen beinhalten, sowie Funktionen zur Zielgruppenbestimmung auf Basis von Faktoren wie etwa demographischen Informationen oder Online-Verhalten. Darüber hinaus werden weitere verbesserte Anzeigenformate mit Grafik- oder Rich Media-Elementen verfügbar sein.

    Über Yahoo! und Yahoo! Search Marketing

    Yahoo! Inc. ist weltweit eine der führenden Internetmarken und eines der am häufigsten frequentierten Webangebote. Das Ziel von Yahoo! ist es, seinen Usern umfassende Online-Produkte und -Dienste für das tägliche Leben zur Verfügung zu stellen. Unternehmenskunden bietet Yahoo! ein weit reichendes Angebot an Marketing-Instrumenten und -Lösungen, um die Nutzer in aller Welt zu erreichen. Yahoo! hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, USA. Yahoo! Search Marketing bietet kommerzielle Suchdienste im Internet. Das internationale Unternehmen führt potenzielle Kunden mit konkreten Bedürfnissen und Anbieter entsprechender Produkte und Dienstleistungen in Echtzeit zusammen. Zum deutschen Partnernetzwerk von Yahoo! Search Marketing gehören unter anderem 1&1, Allesklar, Arcor, Fireball, GMX, Hotbot, Lycos, MSN, WEB.DE und Yahoo!. In Deutschland setzen Werbekunden wie comdirect, DiBa, Dertour, Expedia, fleurop.de, Neckermann und Olympus auf das Geschäftsmodell von Yahoo! Search Marketing.

    Weitere Informationen finden Sie unter searchmarketing.yahoo.de


ots Originaltext: Yahoo! Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Pressekontakt

Yahoo! Search Marketing
Judith Sterl
Goethestrasse 4
80336 München
Fon 089-2444777-75
Fax 089-2444777-99
sterlj@yahoo-inc.com



Weitere Meldungen: Yahoo! Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: