green.ch

green.ch erhöht ADSL-Bandbreiten massiv - Preise bleiben unverändert

    Brugg (ots) - green.ch, führender Schweizer ISP, verdreifacht die ADSL-Bandbreiten per Mitte März und lässt dabei die Preise unverändert. Damit erhalten Kunden von green.ch, je nach Angebot, ein Vielfaches an Transferleistung zu einem attraktiven Preis. Dank dieser Bandbreitenerhöhung können die Services von green.ch wie Mobile Office und VoIP noch effizienter eingesetzt werden.

    Ab Mitte März stehen green.ch-Kunden, zum selben Preis wie bisher, noch schnellere Datenleitungen zur Verfügung. Je nach Angebot werden die bestehenden Transfer-Raten mehr als verdreifacht, damit kann das Internet nun noch effizienter genutzt und Downloads noch schneller getätigt werden. Diese neuen, leistungsstarken Transfer-Raten können von Privat und -Businesskunden genutzt werden, ohne dass Sie dafür mehr bezahlen müssen.

    Unverändert bleiben die Transfer-Raten im green.ch SDSL-Angebot.

    Die green.ch ADSL-Transfer-Raten 2006 auf einem Blick:

    Technologie      Transfer-Rate Transfer-Rate neu
                            bisher            ab Mitte März 06

    ADSL                      600/100         2000/100

                                1200/200         3500/300

                                2400/200         5000/300

    ADSL-Business        300/300          300/300

                                 600/500          600/600

                                1200/500         4000/600

                                2400/500         6000/600

    SDSL                  1200/1200         1200/1200

                              1800/1800         1800/1800

    Über green.ch

    green.ch ist der führende Schweizer Internet Service Provider für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU). Mit "All Internet" bietet green.ch ein umfassendes Angebot an Internet-, Telco- und IT-Dienstleistungen. Von Internet Access über Dial-in, ADSL und SDSL, eMail-Diensten wie Hosted Exchange 2003, Webhosting und Colocation über Managed Security Services und Webdesign bis hin zu Festnetz- und VoIP-Telefonie, sowie Internet-Zahlungssystemen - bei green.ch bekommen Schweizer KMUs alles bequem aus einer Hand. Dafür arbeiten unter dem Dach der green.ch spezialisierte Einzelfirmen wie die green Production AG, Webkurier AG, Webbuild AG, green.ch AG, sowie green Telco AG. Mit zusätzlichen Services für Internet-Sicherheit baut green.ch sein Angebot laufend aus. Dies macht das Unternehmen zu einem echten Qualitätsanbieter für Schweizer KMUs und Privatpersonen. Die Firma mit Sitz in Brugg ist der einzige Internet-Dienstleister in ausschliesslich Schweizer Besitz und beschäftigt zurzeit rund 60 Spezialistinnen und Spezialisten. Managing Director von green.ch ist Guido Honegger.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.green.ch.

ots Originaltext: green.ch
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
green Group
Vladimir Barrosa
Unternehmenskommunikation
Tel.      +41/(0)56/460'23'23
Mobile: +41/(0)79/430'77'61
E-Mail: vladimir.barrosa@green.ch



Weitere Meldungen: green.ch

Das könnte Sie auch interessieren: