Corumel Minerals Corp.

Corumel Minerals Corp schliesst wesentliche Verträge ab

    New York, November 23 (ots/PRNewswire) - Corumel Minerals Corp. (OTC Bulletin Board: CORU)

    "Am 27. Oktober 2005 unterzeichnete Corumel Minerals Corp. (OTC Bulleting Board: CORU) eine formale Absichtserklärung mit RCA Resources Corporation (RCA) für den geplanten Zusammenschluss der beiden Unternehmen. RCA Resources Corporation ist ein in der Gewinnung von Bodenschätzen tätiges Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Förderung von Diamanten, Gold, Platin und Palladium in Afrika."

    In Übereinstimmung mit den Geschäftsbedingungen dieser Absichtserklärung vereinbarten die Vertragsparteien den Vollzug der Fusion zwischen Corumel und RCA, aus der ein neues Unternehmen mit dem Namen Centauros Corporation (Newco) und mit Hauptsitz im US-Bundesstaat Nevada hervorgeht, wobei jeder Anteilseigner von Corumel und RCA für jede Stammaktie am Firmenkapital von Corumel oder RCA jeweils eine Stammaktie am Kapital von Newco erhält.

    Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen unterliegt folgenden Bedingungen:

@@start.t1@@      1. Corumel führt eine Due-Diligence-Kaufprüfung von RCA und dessen
          Mineralvorkommen durch.
      2. RCA führt eine Due-Diligence-Kaufprüfung von Corumel durch.
      3. Corumel obliegt es, die Genehmigung des geplanten
          Unternehmenszusammenschlusses durch die Anteilseigner zu beantragen
          und einzuholen.
      4. RCA obliegt es, die Genehmigung des geplanten
          Unternehmenszusammenschlusses durch die Anteilseigner zu beantragen
          und einzuholen.
      5. RCA holt sämtliche Einwilligungen ein, die zur Übertragung seiner
          Vermögenswerte auf Newco erforderlich sind.
      6. RCA begleicht alle bekannten Haftungsverhältnisse ausserhalb der
          gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von RCA.
      7. RCA legt geprüfte Finanzausweise aktuellen Datums vor.
      8. Corumel obliegt die Präparation und Einreichung aller nötigen
          Unterlagen und Informationen bei den zuständigen Aufsichtsbehörden, um
          Dem geplanten Unternehmenszusammenschluss Rechtsgültigkeit zu
          verleihen.@@end@@

    Die Vertragsparteien führen zur Zeit die gegenseitigen Due-Diligence-Kaufprüfungen durch. Zum Zeitpunkt dieser Drucklegung lag noch kein Abschlussdatum fest, da die Vertragsparteien weiterhin in Verhandlungen hinsichtlich der Abschlussbedingungen stehen.

    Corumel verfügt gegenwärtig über 9.270.500 ausgegebene und im Umlauf befindliche Stammaktien, die am OTC Bulletin Board unter dem Kürzel CORU notiert sind. Aufgrund der im Rahmen der Absichtserklärung avisierten Transaktionen steht bei der Kontrolle von Corumel eine Änderung an.

    "Safe Harbor"-Bestimmungen des US-amerikanischen Wertpapiergesetzes "Private Securities Litigation Reform Act" aus dem Jahre 1995:

    Die vorliegende Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen ("forward-looking statements") im Sinne des US-amerikanischen Wertpapiergesetzes "Private Securities Litigation Reform Act" aus dem Jahre 1995. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen umfassen zukunftsgerichtete Aussagen, die an vorwärtsblickenden Begriffen wie "glauben", "erwarten", "mögen", "sollen", "bis zu", "ungefähr", "wahrscheinlich", "sieht voraus" bzw. dem negativen Wortlaut derselben oder an Andeutungen zu erkennen sind, die auf das Erzielen zukünftiger, in solchen zukunftsorientierten Aussagen beschriebener Ergebnisse schliessen lassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten sowie andere Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge des Unternehmens massgeblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen und Erfolgen abweichen können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich erwähnt oder auch nur angedeutet werden. Leser werden davor gewarnt, sich alleinig auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die einzig für den Wissensstand des Datums gelten, an dem die Aussagen gemacht wurden. Bevor Aktienkäufe zwecks einer Investition in dieses Unternehmen getätigt werden, sollten Investoren sowohl vorstehende Informationen als auch die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sorgfältig abwägen. Corumel Minerals Corp. ist nicht zur Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen verpflichtet.

      Ansprechpartner:
      Michael McIntyre
      mmac10@shaw.ca
      +1-604-484-6243

ots Originaltext: Corumel Minerals Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Michael McIntyre, +1-604-484-6243, mmac10@shaw.ca;
oder
Chris Roth, +1-212-937-8442



Weitere Meldungen: Corumel Minerals Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: