PepsiCo International

PepsiCos Marke Doritos ruft Konsumenten weltweit dazu auf, ihren eigenen werbespot für Doritos zu kreiren. Teilnehmer können eine Million U.S. Dollar gewinnen

-- Die zwei Finalisten haben zudem die Gelegenheit für Marvel Studios am Set des mit Spannung erwarteten Films "Marvels The Avengers: Age of Ultron" mitzuarbeiten

Plano, Texas (ots/PRNewswire) - PepsiCos Marke Doritos fordert Fans weltweit dazu auf, einen Fernsehwerbespot für Doritos zu kreieren. Die Sieger können eine Million U.S. Dollar gewinnen und ihr Spot wird einem weltweiten Fernsehpublikum präsentiert. Zwei glückliche Gewinner zeigen einem Millionenpublikum ihre Arbeit und können mit Marvel Studios am Set von "Marvel´s The Avengers: Age of Ultron", der sehnlichst erwarteten Fortsetzung des Blockbusters von 2012 "Marvel´s The Avengers", zusammenarbeiten. "Marvel´s The Avengers" steht weltweit auf dem dritten Platz der umsatzstärksten Filme aller Zeiten. Einer der beiden Gewinner erhält zudem das Preisgeld in Höhe von 1 Million U.S. Dollar. Mehr Informationen gibt es unter www.doritos.com [http://www.doritos.com/].

Diese einzigartige Möglichkeit für aufstrebende Filmproduzenten aus der ganzen Welt ist Teil der neuesten Auflage des "Doritos Crash the Super Bowl"-Wettbewerbes, der seit sieben Jahren in den USA stattfindet. Seit 2007 ruft der Wettbewerb amerikanische Konsumenten jedes Jahr dazu auf, einen 30-sekündigen Werbespot zu drehen, der zeigt, warum sie Doritos tortilla chips so lieben. Dieses Jahr können Erwachsene aus sämtlichen Ländern der Welt, in denen Doritos tortilla chips zu kaufen sind, teilnehmen und hoffen, dass ihr Film während des Super Bowl XLVIII, dem jährlichen Meisterschaftsspiel der Nationalen Football-Liga, zu sehen ist. Das jährliche Meisterschaftsspiel verzeichnet regelmäßig mehr als 100 Million Zuschauer in den USA und ist eine der weltweit reichweitenstärksten Fernsehübertragung.

Eine Expertenjury bestehend aus Vertretern von Doritos, Werbespezialisten und dem legendären Stan Lee von Pow! Entertainment - Ehrenvorsitzender der Marvel Studios und Erfinder von Superhelden wie Iron Man(TM), Spider-Man(TM) und anderen - wird die fünf Werbespots, die ins Finale kommen, auswählen. Die beiden Finalisten werden während der Super Bowl-Übertragung bekannt gegeben. Hierbei wird ein Finalist durch eine weltweite Konsumentenabstimmung auf www.doritos.com [http://www.doritos.com/] ermittelt; der zweite wird direkt von der Marke Doritos ausgewählt. Die Erfinder der Siegerspots können am Set von "Marvel's The Avengers: Age of Ultron" mitarbeiten. Der Werbespot, der die meisten Stimmen erhält, bringt dem Sieger eine Million U.S. Dollar ein. Der Zweitplatzierte erhält 50.000 U.S. Dollar.

"Unglaubliche Inhalte haben keine geographischen Grenzen", sagt Ann Mukherjee, Senior Vize Präsident und Marketing Chef bei PepsiCos Frito-Lay Abteilung. "Als eine Marke, die in 46 Ländern und auf sechs Kontinenten vertreten ist, wissen wir aus erster Hand, dass unsere Fans, egal, wo sie herkommen, alle die Gunst der Stunde nutzen und es möglich machen, den kühnsten Weg zu gehen. Mit "Crash the Super Bowl" bieten wir Fans rund um den Globus nun eine noch nie dagewesene Möglichkeit, ihr Talent und ihre Kreativität auf einer der größten Werbebühnen der Welt zu präsentieren."

Seit "Crash the Super Bowl" eingeführt wurde, hat Doritos mehr als 20.000 Einsendungen erhalten, wobei die Siegerspots immer zu den einprägsamsten und angesagtesten Super Bowl-Werbespots gehören. Die Schöpfer der Top-Werbespots der vergangenen Wettbewerbe haben Preisgelder in Höhe von mehreren Millionen U.S. Dollar erhalten, verdienen mit kommerziellen Arbeiten ihren Lebensunterhalt, präsentieren Hollywood und haben andere lebensverändernde Erfahrungen gemacht.

Der diesjährige Gewinner wird die einzigartige Möglichkeit haben, mit den Marvel Studios am Set von "Marvel's The Avengers: Age of Ultron", einer Produktion von Marvel Entertainment, zu arbeiten. Marvel Entertainment produziert Filme, die auf die bekanntesten und unverkennbarsten Comic Bücher zurückgehen. Mit einer Sammlung von über 8.000 Charakteren hat Marvel Studios Blockbuster wie Marvel's "Iron Man", "The Incredible Hulk", "Thor", "Captain America" und "Marvel's The Avengers" produziert. Marvel Entertainment ist eine vollständige Tochtergesellschaft der Walt Disney Company.

"Marvel erfindet einzigartige Charaktere, die spannende Geschichten erzählen und es schaffen, Zuschauer in den kühnsten Wegen zu erreichen. Das ist es, was den "Crash the Super Bowl"-Wettbewerb für Doritos Fans ausmacht und was diese Zusammenarbeit so stark macht", sagt Stan Lee. "Die Gewinner dieses Wettbewerbes haben die unglaubliche Möglichkeit, nicht nur ihre Arbeit vor Millionen von Zuschauern am Super Bowl zu präsentieren. Sie werden ebenso ein Teil der Marvel-Familie und arbeiten mit einigen der größten Talente der heutigen Unterhaltungsindustrie."

Mit der weltweiten Ausweitung des "Crash the Super Bowl"-Wettbewerbes festigt die Filmindustrie ihren globalen Fußabdruck. Direktoren und Künstler aus aller Welt haben die Möglichkeit, in das Unterhaltungsgeschäft einzusteigen und ihre Spuren zu hinterlassen. Im vergangenen Jahrzehnt wurden die Einnahmen in Nordamerika um ein Drittel gesteigert, in anderen Teilen der Welt sogar mehr als verdoppelt. Mit führenden Schauspiel- und Filmschulen in Städten wie Peking, Sydney, München und Prag kommen eine Fülle von Talenten aus Orten rund um den Globus.

Jeder der fünf "Crash the Super Bowl"-Finalisten wird eine Einladung nach Rutherford, N.J. gewinnen, um am Super Bowl XLVIII teilzunehmen und das Spiel aus einer privaten Luxusloge anzuschauen. Die drei Finalisten, deren Werbespots nicht während der Übertragung gezeigt werden, gewinnen 25.000 U.S. Dollar. Die Super Bowl XLVIII Übertragung ist für Sonntag, den 02. Februar 2014 auf FOX angesetzt.

Als eine der führenden Snackmarken der Welt ist Doritos in 46 Ländern und auf sechs Kontinenten vertreten. Mit Geschmacksrichtungen von Nacho Cheese, Cool Ranch bis hin zu Sweet Chili Pepper und Tangy Cheese, bietet das weltweite Doritos-Angebot mehr als 70 verschiedene Variationen.

Die Beziehung von PepsiCo zur NFL ist die längste und erfolgreichste Zusammenarbeit im Sportsponsoringbereich. PepsiCo will diese Verbindung zur NFL nutzen, um während der gesamten Saison mit Konsumenten zu kommunizieren und diese mit Aktionen rund um die größten Lebenssmittel- und Getränkemarken, wie zum Beispiel Pepsi, Tostitos, Qaker, Doritos und Gatorade zu erreichen.

Über Marvel Entertainment

Marvel Entertainment, LLC, eine eigenständige Tochtergesellschaft der Walt Disney Company, ist eines der weltbekanntesten Unterhaltungsunternehmen. Das Unternehmen basiert auf einer Sammlung von über 8.000 Charakteren, welche bereits seit 70 Jahren in einer Vielzahl von Medien bestehen. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.marvel.com [http://www.marvel.com/].

Über Doritosde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@60df764f Doritos ist eine der führenden Marken von PepsiCo's globalen Snack Portfolio. Um mehr über die Marke Doritos zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website: www.doritos.com [http://www.doritos.com/].

Über PepsiCo

PepsiCo bietet die weltweit größte Produktpalette von Nahrungsmittel- und Getränkemarken mit Nettoeinnahmen von mehr als 65 Milliarden US-Dollar. Sie umfasst 22 verschiedene Produktlinien, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde USDollar im Verkauf generieren. In den wichtigsten Geschäftsbereichen, zu denen unter anderem die Marken Quaker, Tropicana, Gatorade, Frito-Lay und Pepsi-Cola gehören, stellt PepsiCo hunderte wertvolle und schmackhafte Nahrungsmittel und Getränke her. Die Mitarbeiter von PepsiCo sind durch das einzigartige Versprechen geeint, sich für ein nachhaltiges Wachstum und eine gesündere Zukunft für die Erde und seine Bewohner einzusetzen, was gleichzeitig eine erfolgreichere Zukunft für PepsiCo bedeutet. PepsiCo nennt dieses Versprechen "Performance with Purpose" (Erfolg mit Verantwortung). Als internationales Nahrungsmittel- und Getränkeunternehmen bietet PepsiCo weiterhin ein breites Portfolio an leckeren Nahrungsmitteln und Getränken an. PepsiCo sucht nach innovativen Wegen um einerseits Energie, Wasser- und Verpackungsverbrauch zu reduzieren, anderseits seinen Mitarbeitern immer ein optimales Arbeitsumfeld

bereitzustellen. Außerdem bekennt PepsiCo sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen arbeitet, und respektiert, unterstützt und fördert auch finanziell deren Strukturen. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com [http://www.pepsico.com/], http://www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de [http://www.facebook.com/pepsi.de].

Follow PepsiCo:

--  Twitter [http://twitter.com/pepsico] (@PepsiCo)
--  Facebook [http://www.facebook.com/pepsico]
--  PepsiCo Blogs [http://pepsicoblogs.com/]
--  PepsiCo Press Releases [http://www.pepsico.com/media/]
--  PepsiCo Multimedia [http://multimedia.pepsico.com/]
--  PepsiCo Videos [http://www.youtube.com/user/PepsiCoVideo]
 

BROADCAST / PRINT / TV MEDIA: Broadcast quality video, photo stills and press information is available to preview, download and share at www.magicbulletmedia.com/MNR/crashthesuperbowl [http://www.magicbulletmedia.com/MNR/crashthesuperbowl]

© 2013 NFL Properties LLC. All NFL-related trademarks are trademarks of the National Football League.

Web site: http://www.pepsico.com/

Kontakt:

KONTAKT: Chris Kuechenmeister, Frito-Lay, +1-972-334-2044 Büro,
Chris.Kuechenmeister@pepsico.com



Das könnte Sie auch interessieren: